3. Kaninchen Welches Geschlecht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Geschlechterkombination in größeren Gruppen Für größere Gruppen in Heimtierhaltung empfiehlt sich ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis oder ein Überschuss an kastrierten Rammlern. Ein Überschuss an kastrierten Rammlern funktioniert sehr gut. Die Vergesellschaftung http://www.kaninchenwiese.de/partnerwahl/zusammenfuehrung/

Hi Rieke,

ein weiteres, kastriertes Männchen ist da zu empfehlen, am besten im gleichen Alter wie die Gruppe und auch von eher ruhigem Charakter, wenn dein einer Rammler taub ist.

Ein weiterer Rammler einfach, weil kastrierte Männchen ruhiger sind und weniger Territorialverhalten zeigen als die Mädels. Die Mädels sind da anders, diese Sorgen auch in freier Wildbahn für den Erhalt der Familie und deren Lebensraum, das machen sie auch in Rudeln, wenn du Pech hast und das heißt dann, dass sie sich gegenseitig anzicken und angehen.

In diesem Fall eignet sich ein weiterer kastrierter Rammler eher, Achte darauf, dass der Altersunterschied nicht größer als 3 Jahre ist. Weißt du wie du sie vergesellschaften musst?

Kibarinha2013 30.06.2014, 20:50

Ich würde das Gegenteil empfehlen . Ein Weibchen holen

0
rieke2000 30.06.2014, 20:52

Ja weiß ich aber trotzdem danke

0

Weiblich...dann ist das Männchen richtig glücklich :D Ein anderes Männchen würde die Anführerrolle übernehmen und das arme taube und ruhige wegdrängen :(

Sesshomarux33 30.06.2014, 20:49

Noch eine Zibbe ist eher eine schlechte Idee. Zu viele Zibben gehen auf Dauer nicht gut, grad wenn sie in der Überzahl sind. Rammler hingegen gehen sehr gut miteinander, solange sie kastriert sind.

1
confused16 03.07.2014, 18:59
@Sesshomarux33

Das ist unwahr xD Ich habe selbst zwei Weibchen und ein Männchen und meine Tierärztin meint, ich hätte von an Anfang an die richtige Wahl getroffen...ich weiß ja nicht, wer du bist, aber man sollte nicht immer alles verallgemeinern...nur so als Tipp...

0
Christina8195 07.07.2014, 12:38
@confused16

ich würde sagen, dass kommt immer auf die kaninchen an. ich hatte zwei weibchen, die sehr zickig waren da hätte ich kein einzelnes männchen zugesetzt. jetzt habe ich zwei kastrierte männchen und ein weibchen, welches sehr dominant ist.

0

Sehe ich genauso wie mein Vorposter confused

Sesshomarux33 30.06.2014, 21:13

Ist aber nicht zutreffend, informiere dich bitte mal über das Sozialverhalten in einer Gruppe unserer Hauskaninchen. Jede seriöse Kaninchenseite rät auch dazu die Rammler in der Überzahl zu halten. Manche Leute halten auch nur Rammler, ich z.B. Zibben gehen auf Dauer nur selten gut und gerade wenn sie dann in der Überzahl sind kann es zu chronischen Kämpfen kommen, die oft gar nicht mal so ganz ohne sind und dabei stehen alle Kaninchen unter Stress.

1
Kibarinha2013 01.07.2014, 02:48

Hm also ich hab da andere Erfahrungen gemacht und stehe damit nicht alleine. Will deine Ansicht dennoch nicht als falsch abtun

0

Was möchtest Du wissen?