3 Jahre "Pause" zwischen Abi und Studium, besteht für das Studium Unterhaltspflicht?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich gehe davon aus, dass du bist weiterhin unterhaltspflichtig bist.

"Oft wird nach ergebnislosen Gesprächen mit dem Kind die Frage an den Rechtsanwalt herangetragen, wie lange man denn nun dem Nachkömmling noch Unterhalt schuldet, wenn dieser eine Ausbildung nach der anderen abbricht oder offensichtlich gar nicht gewillt ist zu arbeiten.

Nach § 1610 Absatz 2 BGB wird Unterhalt bis zum Abschluss einer ersten Berufsausbildung geschuldet."

http://www.anwalt.de/rechtstipps/unterhaltsanspruch-volljaehriger-kinder-wann-ist-schluss-mit-lustig_016856.html

Was möchtest Du wissen?