3 jähriger kater abgehauen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, 

hast du über Facebook einen Tasso suchauftrag erteilt? Diesen kannst du machen und so teilen. Oder wende dich an die Tierorganisation in deiner Nähe. 

Hoffnungen darfst du dir auf alle Fälle noch machen! Gib nicht auf. Klingel in deiner Straße alles durch das Sie Kellerfenster und Kellerräume überprüfen. Geh spazieren und schüttel mit seiner Lieblings leckerlies dose und ruf seinen Namen. 

Mache Flyer mit seinem Bild. Verteile diese im Ort und frag ob du bei der Post und Bäckerei welche in die Scheiben hängen kannst. 

Wenn du dein Tier so liebst lass nichts unversucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 11mirko
01.02.2017, 23:14

leute wissen bescheid, wohne in nem kleinem dorf...100 einwohner

0

Da ist auf alle Fälle Hoffnung. Es gibt genug Futter und Unterschlupf für viele Tage. Geh auf die suche ev findet er nicht mehr Heim. Rassel mit Trockenfutter und ruf ihn. Er klnnte auch wo eingesperrt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja es ist ein junges Tier und Tiere sind viel zäher als man denkt. Die kommen auch ein paar Tage ohne Nahrung aus und es wird ja aktuell eher wärmer. (bei uns sind meist ü 0°C).

Ich würde auf jeden Fall das bei Facebook teilen und ein paar Blätter in der Umgebung verteilen. Mit Foto und so.

Natürlich auch an die umliegenden Tierheime die Information weiter geben. Manche haben auf ihrer Homepage eine Seite wo man soetwas veröffentlichen kann.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist das sein erstes mal in der Natur gewesen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 11mirko
02.02.2017, 22:06

naja vorletztes jahr im sommer war sie mal 3 tage weg, sonst nur drinn, max mal kurz auf dem hof

0

Was möchtest Du wissen?