3 Jährige Tochter behält stunden essen im Mund?

12 Antworten

ja, kenne ich auch... manche Kinder wollen partout bestimmte lebensmittel nicht schlucken. Ich kenne eins, der hat immer das kleingeschnittene fleisch zerkaut, bis es am ende der mahlzeit ein riesiger knoll in der backe hatte. Erst mit 11 hat es begonnen, Fleisch runterzuschlucken. Erzwinge nichts, sonst kann es sein, das es das Essen dann dort versteckt, wo du es nicht wiederfinden möchtest ;-)...

Sei froh, dass sie es nicht ausspuckt - wahrscheinlich schmeckt es ihr nicht oder Halsweh`?

Bitte an Mahlzeiten halten, nichst zwischendurch geben! Dann wird auch mit dem Essen im Mund nicht gespielt, denn wenn sie zwischendurch etwas isst, hat sie keinen großen Hunger!Kleinere Portionen ihr anbieten, kleine Stücke machen. Ihr es spielerisch angewöhnen das sie zwischendurch etwas trinkt, bitte ihr Mineralwasser...medium an, was ihr auch dabei trinken könnt! Nachteil bei der ganzen Sachen ist es dabei wenn sie ihr Essen solange im Mund behält das bestimmte Bakterien sich am Zahn, Zahnfleisch und der Mundschleimhaut festsetzen können. Gewöhn es ihr an das nach dem Essen die Zähne geputzt werden sollen! Besorge dir Kinderbücher aus der Bücherei, wo spielerisch die Zahnpflege dargestellt wird. wie z.b. Karius und Baktus..dann versteht sie es auch das Zähne krank werden können!.

Essen gegessen, das einige Stunden später schimmelt?

Habe heute Mittag noch davon gegessen und heute Abend ist es schon schlecht/sah nicht mehr Appetitlich aus.. Schlecht ist mir bis jetzt nicht, sollte ich irgendwas tun? Oder ist das schlimm

...zur Frage

Ich esse immer gerne Fertig Salate - ungesund?

Ich bin ein rießen Fan von den Fertig Salaten von aldi. Ich esse so einen und reicht mir den kompletten Mittag. Nun hat einer gemeint die wären ungesund. Ist das war? Kann man die beruhigt essen???

...zur Frage

Darf Mutter essen verbieten?

Also meine mutter meint sie darf mir essen verbieten, wenn ich Hunger habe darf ich doch was essen oder nicht ? Also egal wann weil bei ihr gibt es nur essen morgens mittags Abends und wenn ich dann mal eher Hunger habe sagt sie immer es gab doch erst vor 3 Stunden was . Aber bei mir ist es so das es darauf ankommt was ich esse also z.B. ich esse morgens 2 Toasts dann nach 4 Stunden habe ich wieder Hunger also zum Mittag hin und dann muss ich Ca. 2 Stunden warten bis meine Mutter was macht. Es gibt oft Streit heute auch wieder weil sie meint sie darf mir alles verbieten, Süßigkeiten sonstiges an essen dann sagt sie immer das sie den abstellraum ein schloß vor die Tür macht damit wir nix mehr nehmen können, heute meinte sie das auch und sagte ihr könnt dann was ausm Kühlschrank nehmen also z.b ein Brot mit käse aber wenn ich dann mal was ausm Kühlschrank möchte meckert sie auch rum, ganz oft wenn wie auch Streit haben Krieg ich nix zu essen dann wenn sie zur Schule meiner kleinen brüder fährt um sie abzuholen laufe ich immer schnell runter und nehme mir essen weil ich dann voll Hunger habe

...zur Frage

Scharfes essen und darmprobleme

Hallo meine lieben, nachdem ich heut mittag scharf gegessen habe, hatte ich nach 2 Stunden unglaubliche bauchschmerzen und hitzewallungen dachte ich müsste auf die toilette kam aber normal dannach gings mir wieder besser! Kann dass vom scharfen essen kommen? LG

...zur Frage

Gehaktes von der fleischtheke?

Hallo.

Habe mir vor drei Stunden gehaktes halb und halb von der fleischtheke geholt kann ich das morgen mittag noch essen?

Lg

...zur Frage

Zahnspange - kann nicht mehr kauen?

Hallo, ich hab heute morgen ne feste Zahnspange gekriegt und kann nicht mehr Essen. Ich hab so aufbeisser bekommen an die hinterseite der oberen schneidezähne damit ich mit denen die Brackets der unteren Schneidezähne nicht abbeiße. Das Problem ist immer wenn ich kauen will dann ,,schrappen" die unteren schneidezähne an diesen Aufbeissern vorbei in dass ist mega unangenehm und fühlt sich auch echt nicht richtig an, ich mein, da gehen doch die Zähne kaputt??! Ich beiße jetzt nur noch auf die aufbeißer und kann mir den Backenzähnen kein Essen zerkleinern und muss es im ganzen runterschlucken! Außerdem bleibt nach (dem Versuch) zu essen immer Essen in der Zahnspange hängen. Und ich hab kieferschmerzen weil ich nicht zubeißen kann, es fühlt sich an als hätte man den Mund 2 stunden lang offen gelassen :( ich hasse es ich will einfach nur zubeißen aber ich kann nicht! Wie lange bleibt das so? Wann kann ich wieder LEBEN weil es macht mich total fertig ich heul nur noch weil ich nichts essen kann dabei hab ich gar keine Schmerzen! Warum ist das Leben so ungerecht, warum gibt es Leute die perfekte Zähne haben ohne Zahnspange??!! Ich muss das Ding eineinhalb Jahre tragen und es zerstört mich schon nach acht Stunden! Ich WILL ES NICHT! Ich kann nicht richtig schmecken und beisse jedes mal auf Metall wenn ich esse und die Spitzen Dinger an den backenzähnen reißen mir die Zunge auf! Wann wird das besser??!! Bitte HILFE!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?