3 indikatoren mit verwendung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beispielsweise ist die Beschreibung dessen, was ein Fragesteller bereits selbst herausgefunden hat, ein guter Indikator dafür, ob er hier Unterstützung bei einem Verständnisproblem sucht, oder ob er einen Dummen sucht, der ihm seine Hausaufgaben erledigt.

Verwendung: Als Entscheidungsgrundlage dafür, ob und welche Antwort ich verfasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von musicmaker201
08.11.2015, 19:23

Der ist gut, den benutze ich auch immer. Der Umschlagsbereich zwischen "helfen" und "sarkastische Antwort" ist leider nicht ganz so präzise.

3

Also wenn leichter Rauch aus dem Schornstein steigt, ist das ein Indikator dafür, dass der Kamin an ist.

LG
MCX

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von prohaska2
08.11.2015, 21:34

... und weißer Rauch ist ein Indikator für eine erfolgreiche Papstwahl.


Ist "habemus papam" akzeptabel?

5
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aha9Ok
08.11.2015, 18:59

Das hatte ich auch schon aber da stehen leider keine Indikatoren aufgeführt

0

Was möchtest Du wissen?