3 Gänge Menu mit Spargel und Erdbeeren

3 Antworten

Spargelcremesuppe , Gratinierter Spargel mit Filet und Salzkartoffeln,Erdbeer-Tiramisu

Hallo, also ich würde empfehlen: Spargelcremesuppe - ich mag dieses Rezept hier: http://www.spargel.net/rezepte/spargelcremesuppe.php . Dann mache ich meist Spargel ganz klassisch mit Schinken, Kartoffeln und Ei. Und als Nachtisch.. nicht lachen, schmeckt super und ist ganz easy... nehme ich eine fertige Packung Grießpudding (diese Tetra-Pack-Dinger aus dem Supermarkt), schlage einen Becher Sahne, hebe die Sahne unter den Grießpudding und schichte Pudding und frische gezuckerte Erdbeeren schichtweise in ein Glas. Sieht toll aus und schmeckt echt lecker. Wichtig: Tisch hübsch decken. Wenn der Tisch super aussieht, dann schmeckt es doppelt gut.

Vielleicht so: Vorspeise: 225 g Rucola, zarter 1 Bund Basilikum 500 g Erdbeeren 50 g Käse (Pecorino) 5 EL Balsamico, weiß 50 g Honig, flüssig 8 EL Olivenöl 4 EL Pinienkerne, geröstet Salz Pfeffer Portionen Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Brennwert p. P.: keine Angabe Rucola und Basilikum grob zerteilen. Erdbeeren vierteln, Pecorino hobeln. Auf Vorspeisentellern nach Geschmack anrichten.

Aus den flüssigen Zutaten eine Vinaigrette anrühren, würzen und über die Teller träufeln. Pecorino und Pinienkerne darüber streuen und servieren.

Hauptgericht: 500 g Spargel, frischer 250 g Käse (Gouda oder Edamer), in Scheiben geschnitten 250 g Schinken, gekochter, möglichst große Scheiben 2 Ei(er), verquirlte 100 g Mehl 100 g Semmelbrösel Öl zum Braten Den frischen Spargel schälen. In Salzwasser mit einem kleinen Stück Butter gar kochen (sollte noch etwas "Biss" haben). Jeweils 2-3 Stangen Spargel je nach Dicke mit einer Scheibe Gouda einwickeln, dann in eine Scheibe Schinken darum wickeln und diese mit Zahnstochern feststecken.

Dann werden diese Spargel-Gouda-Schinken-Teilchen in Mehl gewendet und anschließend leicht abgeklopft. Dann durch das verquirlte Ei ziehen und zum Schluss in den Semmelbröseln wälzen. In einer Bratpfanne mit erhitztem Öl so lange anbraten, bis sie knusprig sind.

Man kann diesen panierten Spargel heiß oder kalt essen – es geht beides.

Schmeckt super lecker, man braucht keine Beilagen mehr (macht tierisch satt) und der Spargel schmeckt mal ganz anders.

Nachtisch: 1 kg Erdbeeren 160 g Puderzucker 200 g Joghurt (Vollmilchjoghurt) 1 Zitrone(n) 500 g Mascarpone 200 g Schlagsahne 6 EL Orangenlikör 0,4 kg Löffelbiskuits oder Amarettis Portionen Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Brennwert p. P.: keine Angabe Die Erdbeeren waschen (sofern nötig) und trockentupfen. Etwa die Hälfte der Erdbeeren in Würfel schneiden und mit dem Saft der Zitrone, 60 g Puderzucker und 4 EL Orangenlikör in eine Schüssel geben und mit dem Pürierstab zerkleinern. Die übrigen Erdbeeren in Scheiben schneiden und beiseite stellen. Mascarpone, Joghurt, den restlichen Puderzucker mit dem übrigen Orangenlikör mit einem Rührgerät schaumig rühren. Die Sahne steif schlagen und unter die Mascarponemischung heben. Nun ein Drittel der Amaretti (oder Löffelbiskuits) in einer Glasschale zerbröseln und jetzt abwechselnd das Erdbeerpüree, die Mascarponecreme und die Erdbeerscheiben solange in Schichten übereinander geben, bis alles aufgebraucht ist. Das Tiramisu mindestens eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Mit einem Rest der Erdbeerscheiben garnieren.

Hey danke für die Mühe :)

kannst du mir viell. noch sagen, für wie viele personen das hauptgericht bestimmt ist? :)

0

3-Gänge-Menü / Mamas Geburtstag

Hey liebe User,

Meine Mama hat morgen Geburtstag & ich hab mir überlegt für sie zu kochen. Bloß leider hat sie kein Lieblingsgericht und ihr schmeckt so ziemlich alles (außer Erdbeeren & Fisch und jegliches was aus dem Meer kommt). Mir fällt also überhaupt nicht ein was ich für sie kochen könnte. Hat jemand gute Ideen für mich? Also zur Vorspeise wollte ich einen Salat und eine einfache Suppe machen. Was könnte ich zum Hauptgang und als Nachtisch machen?! Bitte um Vorschläge!!

Danke schonmal im vorraus, Betti :-)

...zur Frage

Gibt es Bauern, bei denen man Spargel selber stechen kann?

Ich las im Internet einen Artikel, daß es kaum noch genug Erntehelfer gibt und u.a. auch Spargel verrottet. (Erdbeeren auch, habe ich aber selber im Garten)

Ebenso kann man bei manchen "Bauern" ja Schnittblumen schneiden und wirft nen Euro oder so in ein Kesselchen.

Vermutlich wurden die einfach mal irgendwann im Frühjahr gesät und der Besitzer nimmt die paar Euro als Trinkgeld.

Nun bei Spargel, da kostet ja das Kilo so zwischen 10 und 20 Euro (gescheiter Spargel, ich rede nicht von Supermarktware)

Ein Teil des Preises setzt sich ja aus dem Gehalt für die Erntehelfer nebst Steuern zusammen.

Wäre es da denn dann nicht theoretisch auch möglich, selber Spargel zu stechen und diesen dann zu einem geringeren Preis zu bekommen (Flächenpacht plus Dünger plus Gewinnabsicht/Relativer Anteil der Spargelmenge)?

Oder z.B. sagen, Man sticht zwei Stunden Spargel und darf die Hälfte behalten oder sowas in die Richtung? So, daß es sich für beide Seiten lohnt?

Natürlich darf die Arbeitszeit nicht (wesentlich) über dessen liegen, was man anderswo in der gleichen Zeit verdienen könnte abzüglich Spargelwert.

Oder ist sowas aus steuerlichen Gründen gar nicht erst möglich, weil an sowas der Staat nichts verdienen würde? Was wäre das dann rechtlich überhaupt? Eine Gefälligkeit? "Nachbarschaftshilfe"? oder gar Schwarzarbeit mit schwarzer Entlohnung (in Form von Spargel)?

...zur Frage

leckeres Dessert zu einem Kartoffelgratin an Nikolaus

Hallo:) Also ich bin ein Mädchen (14) und mag es zu kochen und da morgen Nikolaus ist, hatte ich mir überlegt meiner Mutter ein kleines Menü zum Mittagessen zu machen. ich hatte als Hauptgericht an Kartoffelgratin mit Auberginen aus dem Ofen gedacht :) Ich wollte fragen, ob ihr vlt ein einfaches leckeres passendes Dessert oder Vorspeise kennt und mir den Namen des Gerichts oder gar das Rezept nennen könntet♡ Vielen Dank im Voraus! Boysanna

...zur Frage

Basisches Essen 4-Gänge Menu

Aloha, folgendes: ich möchte mich gerne bei 2 sehr netten Menschen revanchieren und für sie kochen, es muss großartig aussehen und schmecken. Weil ich Italienerin bin wäre da gar kein Problem - würden sie sich nicht basisch ernähren ;-) Ich kenn mich da gar nicht aus und wollte euch nun nach Rezepten, Tipps und Geheiminfos fragen! Ich dachte an Vorspeise, Hauptgericht, Nachspeise und Dessert, das Dessert sollte schon süß sein, habt ihr Ideen?? Bitte helfen!

...zur Frage

Es fehlen Erntehelfer erst für Spargel und jetzt für Erdbeeren. Wieso werden da nicht Hartz4 Empfänger dafür eingesetzt?

braucht man dafür soviel Ausbildung um zu wissen wie an Erdbeeren und Spargel schnell erntet ? Kann man da nicht einfach einen Arbeitslosen nehmen der noch nie Gartenarbeiten gemacht hat und sofort nach spätestens 5 Tagen einsetzen ?

...zur Frage

Was kann man an einem Mädelsabend so leckeres Kochen und für DVDs gucken?

Hi :)

Ich mache diese Woche mit 2 Freundinnen einen Mädelsabend, an dem wir vorhatten ein 3- Gänge- Menü zu kochen. Also Vorspeise, Hauptspeise und Nachtisch. Als Nachtisch haben wir bis jetzt die Idee Schokofondu. Aber wir sind für alle Vorschläge offen. Was kocht und ihr am liebsten?

Außerdem wollten wir gerne DVDs gucken. Bis jetzt haben wir Zweiohrkücken. Habt ihr noch ganz viele andere Vorschläge?

ICh hoffe ihr habt viele Ideen.

Danke im vorraus ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?