3 Freunde und ich wurden von 15/20 Leuten angegriffen die hatten baselball Schläger und ich habe aus Not mit einem sehr kleinen Messer zu gestochenwelchestrafe?

7 Antworten


Notwehr 


Solange du nicht unnötig zugestochen hast und damit nur dein eigenes leben oder das von *freunden gerettet hast bzw

*Leute die bedroht wurden

(Kurzfassung)

Ja war es auch bin zwar auf Bewährung habe Angst deswegen und die sind mir auch weiter hinter her und wollen Blut Rache

0

Es kann dir doch keiner mehr nachweisen ob du dass warst... Ausserdem hast du das gebnau richtig gemacht wenn das wirklich so war.

Ja aber selbst mein Anwalt sagt das egal ist wer recht hat weil ich zu gestochen habe und die cripo hatte ein Durchsuchungsbeschluss vom richtiger hatten ein zerbrochenes Messer gefunden was aber garnicht am Tatort war

0

Die Person die angestochen wurde sagt das ich das war

0

Sie hat ja gar keine beweise was soll sie denn schon machen ausserdem is das notwehr wenn die "Gegner" angefangen haben...

0

Ja Beweise liegen da nicht genau vor genau aber er lag im Krankenhaus und ich auch wir haben beide Namen genannt der Polizei ist schon klar wir mit einander waren nur es steht Aussage gegen Aussage

0

Und ich bin auf Bewährung das macht die Sache schlimmer

0

Notwehr, die Frage ist allerdings weshalb du ein sehr kleines Messer dabei hattest.

Ich wurde vor zwei Tagen gestiefelt von den und aus Angst kaufte ich mir ein kleines Messer

0

Was möchtest Du wissen?