3 Fragen zum Bundesverfassungsgericht?

2 Antworten

Mir scheint, du hast dich noch überhaupt nicht mit dem Thema beschäftigt, und du weißt gar nichts über das Bundesverfassungsgericht.

  1. Die Richter werden vom Bundesrat und Bundestag für 12 Jahre gewählt 
  2. Es geht dem BVG weder um einen Senat, noch um eine Landesregierung. Das BVG urteilt nur über Fragen bzw. Auslegungen des Grundgesetzes. Allerdings besteht das BVG aus zwei Senaten und sieben Kammern. Das ist die Organisationsstruktur des Gerichts
  3. Es gibt nur ein Bundesverfassungsgericht 

Schau mal im Wikipedia nach, vielleicht steht es da.

Was möchtest Du wissen?