3 Fragen im Thema Physik / Astronomie?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

  1. Da sind Wolken im Weg
  2. Radar?
  3. Planeten kreisen um einen Stern, Monde kreisen um Planeten.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, also 

1. Die Dichte der Atmossphäre der Venus macht es uns auf der Erde unmöglich die Oberfläche zu beobachten. Das einzige, was man sieht sind dann eben die "Wolken" (also verallgemeinert; die dichte  Atmosphäre)

2. Man kann die Oberfläche durch Radare oder Infrarotkameras (wie es die Raumsonde Pioneer Venus 1 gemacht hat) aufzeichnen. Meines Wissens nach sind auch mal Sonden auf der Venus gelandet, die allerdings relativ schnell aufgrund der enormen Hitze dort geschmolzen sind. Von daher weiß ich nicht inwiefern sie gute Bilder machen konnten.

3. Ein Planet ist ein Himmelskörper der um einen oder mehrere Sterne eine feste Umlaufbahn beschreibt. Um als Planet zu gelten muss man drei Eigenschaften besitzen: Man muss aufgrund des Drehimpulses eine kugelförmige Form haben, man muss sich in einer festen Umlaufbahn um einen Stern bewegen und man muss frühere Gesteinsüberreste entweder angezogen oder aus seiner Umlaufbahn gedrängt haben. Ein Mond erfüllt diese Eigenschaften teilweise bis gar nicht und kreist auch um einen Planeten. 


Ich hoffe, ich konnte helfen. JanineMaren ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?