3 Fragen für Crash Diät

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du denkst dir jetzt oh super! In 2 Wochen 5 Kilo! Dann mach ich das einfach 2 Monate. Aber wenn ich dir eins sagen darf, dass wird nicht funktionieren.;) Wenn du jetzt 2 Wochen Diät machst, und nach den 2 Wochen wieder normal futterst, bringt es dir null. D.h. wenn du auf Dauer wirklich abnehmen willst (damit du auch zur Bundeswehr kannst, hab deine andere Frage gesehen) dann kommst du nicht an Sport und einer kompletten Umstellung deiner Ernährung vorbei. Rauchen ist hierbei auch nicht besonders hilfreich da Rauchen ein "Hungermacher" ist.

hey vielen dank erstmal für die antwort.

also sport werde ich ja sowiso machen, und wegen der 2. frage ist ja so das ich diese crash diät als dauerhafte umstellung nutzen will.

0
@FoolishBarber

Das Ding ist nur, dass du das nicht einfach so durchhalten kannst. Ist bei jedem normalen Menschen so. Ich denke die Diät funktioniert durch eine Reduzierung der gesamten Kcal Anzahl pro Tag. Das heißt wiederum, du musst weniger essen. Das heißt aber, du hast Hunger. Und dieser Hunger staut sich auf. 2 Wochen schaffst du es vielleicht, mit einer guten Disziplin aber von jetzt auf nachher von vielleicht 3000 Kcal pro Tag auf 2000 ist sehr, sehr schwer.

Ich empfehle dir einfach langsam anzufangen. Anfangs vielleicht anstatt Cola nur Wasser trinken, dann die Süßigkeiten weglassen (wenn du welche isst), dann mehr Gemüse, dann mehr Eiweiß. Und wenn du das so machen willst, wird das einige Monate in Anspruch nehmen, was aber nicht heißen soll, dass du es nicht schaffst! Wenn du es wirklich willst und an dich glaubst und Sport treibst sind deine Kilo schneller unten als du denkst!

Grüße

1
@Timo1810

Eine Reduktions-Diät als Dauerhafte ERnährungsform? Nicht gut, vorsicht vor Mangelerscheinungen.

Mehr Bewegung und nicht zuviel vom falschen Essen, dann wirst Du dauerhaft Dein Gewicht halten.

Letzlich versuch mal rauszufinden, mit welchen Nahrungsmittel Du auf Deine täglichen Kalorien kommst, also die empfohlene Menge, Und dann selbst kochen.

0

Nur zu, wenn du auf

  • schlechte Laune wegen Dauerniedrigblutzuckerspiegel
  • Heißhunger auf "Verbotenes"
  • Schwächegefühl wegen Kreislaufproblemen sowie
  • Jojo

stehst.

Ansonsten facepalm

Was möchtest Du wissen?