3-D-Röntgen-Aufnahme

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

normalerweise wird so etwas übernommen. ich glaubs einfach nicht was manche ärzte sich so erlauben. ich habe eine zahnärztin die auch für kinder auch für erwachsene zuständig ist und wenn die entscheidet dass sowas medizinisch notwendig ist dann übernimmt die kasse die kosten, egal ob beim kind oder bei einem erwachsenen. lass dich bitte nicht runterkriegen und suche dir notfalls einen anderen kieferorthopäden^^

Was möchtest Du wissen?