3. Auge/Zirbeldrüse Aktivierung, Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für die Aktivierung des 3. Auges kannst du jederzeit eine einfache Methode anwenden:...

Fixiere etwas innerhalb von 1-2 metern an , dann stelle deine Augen auf unendlich ein , so als würdest du durch den Gegenstand hindurch sehen, ohne ihn direkt anzuschauen...

Nach einerweile bemerkst du wie sich helle Linien in Form von weissem Licht, um die Gegenstände sichtbar werden ..., das kannst du auch im Spiegelbild bei dir selbst feststellen ...sollten sich jedoch Schatten über dein Spiegelbild ziehen , breche den Vorgang ab ...Du musst dich dabei gut fühlen , das ist das A&O ;)

Mit der Zeit lernst du das sehr viel schneller und besser ,...probiere es mal mit Sonnenlicht ( also nicht direkte Sonne) , (bei blauem Himmel z.B.) Du wirst begeistert sein , wenn du Photonen aufblitzen siehst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor ca. 2 Jahren hieß es in einem Artikel dass man Lichtrezeptoren im Gehirn gefunde haben will.

Wenn man bei Google verkalkte Zirbeldrüse eingibt dann findet man auch ein sehr interessantes Bild.

Die Zirbeldrüse ist für die Wahrnehmung verantwortlich. Bei den meisten Menschen ist diese aber verkalkt. Kurkuma soll bei regelmäßigem verzehr gut dagegen helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlphaundOmega
09.02.2016, 10:30

Auch bekannt unter  Florid ( Zahnpasta, und zugefügt in Salze ) ist für die Ablagerung verantwortlich...

0
Kommentar von Kampfsport15
09.02.2016, 11:07

Leider auch Trinkwasser...

1

Wenn Du den Unsinn wirklich glaubst, will ich Dir das nicht ausreden. Ich nenne Dir sogar noch einen Link:
http://dasdritteauge.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kampfsport15
08.02.2016, 17:46

ich bin dabei zu prüfen ob ich sowas glauben soll, deswegen frage ich

0

Was möchtest Du wissen?