3-5 Kilo abnehemen in 3 Wochen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

3 kg sind GERADE noch so realistisch, wobei du sie danach eh wieder zunehmen würdest, das gilt erst recht für mehr als 3 kg.

Außerdem hast du doch schon ein wundervolles, schlankes Gewicht?! ...

bluemaryhill 22.12.2015, 18:46

Danke, vielleicht hast du recht ;D also sollte ich wenn ich langfristig weniger wigen will erstmal mit 2 kilo in 3 Wochen anfangen? Oder passiert dann das selbe wie mmit den 3 kilo (Jojo effekt)?

0
ShimizuChan 22.12.2015, 18:48
@bluemaryhill

Du solltest für 3 Wochen so 1 - 1,5 kg

Aber ich wiederhole: Du hast bereist ein niedriges niedriges Gewicht und musst absolut nicht abnehmen. Abnehmen stellt für den Körper eine große Belastung da, vor allem bei deinem Gewicht was du erreichen willst. Dazu kommst dass du nicht recht jung bist, macht nur noch ungesünder, vor allem wenn du das so schnell haben willst.

1
bluemaryhill 22.12.2015, 18:54
@ShimizuChan

Oke danke nochmal für deine ausführlichen Antworten :3

Ich hab mir jetzt einfach vorgenommen mich einen ticken gesünder zu ernähren, und weiter Sport zu machen wie gehabt und nicht mehr so auf mein Gewicht fixiert zu sein

0

3 kg sind nicht soviel dass kann man schnell abnehmen, einfach nur eine mahlzeit am tag und auf süsses verzichten

ShimizuChan 22.12.2015, 18:50

Sorry, aber solche Tipps geben geht gar nicht! Super ungesund, schädlich und Kontraproduktiv (Hungerstoffwechsel, Jojo-Effekt, am Ende hat man mehr drauf als vorher...)

1
marswoman 22.12.2015, 18:54
@ShimizuChan

Bei mir ist dass nicht so bin 166 gr und hab 51 kg und dass schon seit jahren

Dass mit jojo ist auch nur blödsinn die leute nehmen einfach wieder zu weil sie abgenommen haben und meinen sie können jetzt wieder mehr essen 

0
ShimizuChan 22.12.2015, 18:56
@marswoman

Natürlich muss man danach wieder mehr essen, niemand kann bzw. sollte sein leben lang nur eine Mahlzeit essen und auf alles süße Verzichten? xD

Denk man besser nach bevor du was schreibst von dem du scheinbar nicht viel Ahnung hast.

0
marswoman 22.12.2015, 19:03
@ShimizuChan

Ist alles gewohnheitssache mir essen sowiso zuviel

Wenn man wirklich schlank sein will wie es fast jede frau möchte, muss man halt weniger essen ich kann nicht 3 grosse mahlzeiten essen und noch naschen neben bei und glauben man kann schlank sein

0
ShimizuChan 22.12.2015, 21:37
@marswoman

Du hast echt absolut keine Ahnung und eine total falsche Ansicht, hör auf das auch noch anderen Leuten aufzubinden und als Richtig zu verkaufen. Der Körper braucht Nahrung, Kalorien um richtig zu funktionieren, und das ist deutlich mehr als eine einzige Mahlzeit. Und auch Nährstoffe braucht er. Zudem kann man auch abnehmen/schlank sein wenn man viel (also 3 Mahlzeiten)  isst und sich Süßigkeiten erlaubt. Du wirst es kaum glauben, aber ja, ich nehme ab und kann eig. so viel essen wie ich möchte, Überraschung xD Wie kannst du nur glauben dass man sich unterernähren muss nur um schlank zu sein? Sobald man mit seinem Gewicht zufrieden ist kann man essen so viel man will, so lang man auf eine halbwegs gesunde Ernährung achtet.

Dieser Magerwahn und der negative Einfluss von der Gesellschaft hat dich voll erwischt, mein Beileid. 

0
marswoman 22.12.2015, 21:46
@ShimizuChan

Ist halt leider so wir leben in einer arroganten welt, daran ist gesellschaft schuld und germanys next topmodel

0

Bei deinem Gewicht sehr wahrscheinlich nicht. 

Was möchtest Du wissen?