2x^3-1 Polynomdivision?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich verstehe nicht ganz, was dein Problem ist.

Außer dass 5x³ * (x+1) = 5x^4+5x³

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bitology
01.04.2016, 15:17

Danke, also ein Rechenfehler. :-)

0

Was ist denn die eigentliche Funktion und die von dir erratene/gegebene Nullstelle?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bitology
01.04.2016, 15:16

Ist eine selbst gebildete Aufgabe, will damit keine Nullstelle/n ausrechnen.

5x^4+2x^3+x^2-1:(x+1)

0

5x^4 + 2x^3 - 5x^4 + 1 = 2x^3 - 1. Das ist doch ein astreines Polynom, das kannst du einfach so stehen lassen und damit weiterrechnen.

Vorausgesetzt natürlich, du hast vorher keinen Fehler gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bitology
01.04.2016, 15:21

5x^3*(x+1)=5x^3 und nicht 1, habe anscheinend einen Rechenfehler gemacht.

0

Was möchtest Du wissen?