2x1,6 GHz (Intel) oder 4x1,8 GHz (AMD) - welche Prozessor passt zu mir?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du musst für einen echten Vergleich die genaue Prozessorbezeichnung angeben. Deine größter Leistungsträger ist wohl Photobearbeitung. Gerade diese Anwendung profitiert von möglichst vielen Prozessorkernen. Ob jetzt aber der AMD besser ist kann nur ein Benchmark zeigen. Und dazu braucht man wie gesagt die Prozessorbezeichnung, sonst ist das ein Ratespiel.

Schau dir Bechmarks zu den beiden CPUs an mit Bildbearbeitungsanwendung und entscheide dann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nunja, für deine Verwendungszwecke ist es eigentlich nicht so sonderlich wichtig, welchen Prozessor du nimmst. Such dir einen Laptop aus, der dir Optisch gefällt und genug Speicher für deine Zwecke hat. Den Leistungsunterschied wirst du bei Anwendungen wie Office und Internet nicht groß merken. Eventuell könnte der Intel Prozessor ein bisschen energiesparender sein, aber gerade bei Laptopprozessoren ist das auch nur eine minimale Abweichung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?