2x WLAN in der Wohnung?

3 Antworten

Für sowas gibt es Repeater.

Klar, aber woher soll der zweite Router die Internetverbindung haben?

CBN Router mit Fritz-Box 4040 im Bridge Mode?

Hallo, derzeit haben wir einen CBN CH6640E Router. Letztens kauften wir und dann einen Fritz-Box um die W-LAN Nutzung einzuschränken. Ich habe gelesen das ich dazu den Bridge Mode für den CBN Router aktivieren muss und dieser dann nicht mehr funkt und nur noch einen LAN Anschluss  für die Fritz-Box powert. Jetzt habe ich aber das Problem das unter Telefon auch über den CBN Router läuft und die Fritz-Box keinen Telefonanschluss hat! Wenn ich jetzt den Bridge Mode aktiviere, kann ich dann noch über den CBN Router telefonieren oder geht das dann nicht mehr?

...zur Frage

Wlan Router austauschen bei Vertrag?

Hallo! Ich habe bei 1&1 meinen Internet und Telefon Vertrag laufen. Als ich damals den Vertrag abgeschlossen habe, bekam ich eine 1&1 Fritz!Box 7362 SL dazu. Seit einiger Zeit habe ich allerdings Probleme mit diesem Fritz!Box Modell und meinem iPhone SE. Wlan extrem langsam oder nicht vorhanden. Viel Rumgeschreibe mit Apple und nach xtausendmal rumprobieren hat sich nichts gefunden. Meine Frage wäre also: Kann ich einfach bei amazon auf eigene Faust einen Wlan Router meiner Wahl kaufen und die 1&1 'gebrandete' Fritz!Box austauschen? Oder wird es dann Zicken mit 1&1 geben? Vielen Dank!

...zur Frage

Habe ich nun wirklich einen DSL-Anschluss mit 50.000?

Hallo,

ich habe bei 1&1 meinen DSL-Vertrag mit 16.000 gewechselt und habe nun einen neuen DSL-Vertrag mit 50.000. Zu dem neuen Vertag habe ich mir auch einen neuen Router bestellt und der heißt Fritz!Box 7650 MF (Homeserver Speed).

Vorher hatte ich jedenfalls einen DSL-Vertrag mit 16.000 und den Router Fritz!Box 7412 mit dem Fritz!Box Repeater 310. Für den neuen Router Fritz!Box 7650 MF (Homeserver Speed) wollte ich erstmal keinen Repeater kaufen.

Als ich nun mit dem neuen Router und dem neuen DSL-Vertrag im Internet war, kam es mir nicht so vor das sich etwas verbessert hat. Stattdessen kam mir die neue Internet-Verbindung schlechter vor als mit der alten 16.000 DSL-Verbindung (und dem alten Router + Repeater).

Auf YouTube z.B. passiert es nun häufig das die Videos während der Wiedergabe an Bildqualität verlieren (Pixel-Matsch) und es dann manchmal 10 Sekunden dauert bis das Bild wieder scharf ist.

Der alte Router konnte jedenfalls nur 2,4 Ghz senden und der neue Router kann nun 2,4 Ghz und 5 Ghz senden. Und der PC und meine Videospiel-Konsole können nur 2,4 Ghz empfangen.

Hier sind die DSL-Werte der alten Internet-Verbindung:

Fritz!Box 7412 mit 16.000 DSL - 13.000 kbit/s (kann der alte Router von 1&1 empfangen)

Fritz!Box Repeater 310 - 144 Mbit/s (können vom alten Router empfangen werden)

Und hier sind die DSL-Werte der neuen Internet-Verbindung:

Fritz!Box 7560 mit 50.000 DSL - 109,34 Mbit/s (kann der neue Router von 1&1 empfangen)

Einen Repeater der zum neuen DSL-Vertrag passt habe ich nicht.

Hat sich nun meine Internet-Verbindung nach den DSL-Werten verbessert oder verschlechtert?

Und wäre es besser den Fritz!Box Router 7590 (Homeserver Speed Plus) zu nehmen?

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten!

...zur Frage

Fritz-Box Router mit anderem per LAN-Brücke verbinden u. als Repeater nutzen

Hallo Community,

ich nutze derzeit eine Fritz-Box 7360 SL und habe beim aufräumen meines Dachbodens eine alte Fritz-Box 3270 gefunden.

Nachdem ich auf der Fritz-Box 3270 die derzeit neuste Firmware installiert habe, würde ich die Fritz-Box 3270 gerne als Access-Point nutzen (also mit LAN-Kabel von der "Haupt" Fritz-Box zu der Fritz-Box 3270, sodass ich im Garten auch WLAN nutzen kann. (Eine WLAN-Verbindung ist aufgrund der Dämmung an meinen Wänden nicht möglich. (LAN-Steckdose auf der Terrasse vorhanden))).

Ist das möglich? Wenn ja wie?

Danke im Voraus

LG Kampe

...zur Frage

Unitymedia Horizon Box mit Fritz!Box 7560 verbinden, wie soll ich vorgehen?

Guten Abend,

ich habe eine Unitymedia Horizon box und wollte mein W-Lan verstärken, indem ich eine Fritz!Box 7560 gekauft habe.

Die Fritz!Box wollte ich gleich neben die Horizon Box platzieren und mit dem Fritz!Wlan Repeater 1750E verbinden damit ich diesen als Internetverbindung für meinen Pc nutzen kann.

Nun ist meine frage, muss ich die Fritz!Box einfach als Wlan-Repeater einrichten und anschließen den Fritz!Wlan Repeater mit der Fritz!box verbinden?

Eigentlich hört sich das für mich so plausibel an..

Nochmal als übersicht

(Internet Anbieter "Unitymedia" - Router+receiver= Horizon Box)

(Wlan verstärken mit einer Fritz!Box 7560)

und mit der

meine Fritz!Wlan Repeater verbinden um im Arbeitszimmer am Pc per Ethernet Kabel zu verbinden. )

^^ Vielen Dank im Voraus :)

...zur Frage

Devolo WLAN-Verstärker geht nicht mehr?

Ich habe seit kurzem eine neue Leitung von der Telekom bekommen und dazu auch noch einen neuen Router.
Bei mir im Zimmer oben habe ich immer einen Devolo WLAN-Verstärker, der bis jetzt auch eigentlich immer funktioniert hat.
Seitdem ich aber die neue Leitung bzw. den Router habe, funktioniert das Ding einfach nicht mehr.
Resetten habe ich schon versucht, bringt alles nichts.
Es gibt da 2 leuchten auf dem Devolo.
Eins mit einer WLAN-Blume und eins mit einem "Haus".
Wenn beide grün leuchten und nicht blinken funktioniert alles.
Dennoch ist es bei mir so, dass die Leuchte mit dem Haus, blinkt und ich deswegen keine Verbindung habe.
Was könnte ich da machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?