2x RX 480 mit je 4 oder 8gb VRAM?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

VRAM wird nicht einfach verdoppelt da jede GPU ihr eigenes Bild berechnet und daher auch ihren eigenen Speicher braucht.

8GB sind schon vernünftig vorallem wenn du auf 4k aufrüsten willst. Dann sind die Texturen bei manchen spielen auch über 4GB groß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schnitzeldroid
29.06.2016, 08:57

Ich habe nicht vor auf 4k aufzurüsten. 2k reicht mir für die nächsten 10 Jahre erstmal dicke. Trotzdem danke für die Info. Dann wird es wohl 2x die 8GB Version.

0
Kommentar von christi12345
29.06.2016, 09:13

Ich meine gehört zu haben, dass mit DirectX12 der VRAM beider Grafikkarten genutzt wird. Dann würde 4 GB je Grafikkarte reichen.

0

der VRam wird gespiegelt. das bedeuted wenn beide karten 4gb haben hast du zusammen 4gb. wenn beide 8 haben hast du zusammen 8.

wenn du 2 karten hast dann würde ich auf jeden fall 8gb nehmen. weil wenn du die rechneleistung der karten richtig ausnutzen willst wirst du ja wahrscheinlich auf 4k oder immerhin 1440p spielen wollen. wenn du aber nur auf full HD spielen willst dann sollten 4gb doch eine weile ausreichen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Daten werden im VRAM der Karten mehr oder weniger gespiegelt, da die Karte nur auf den eigenen Ram schnell zugreifen kann. Insoweit empfielt sich gerade bei einer Verbundlösung aus mehren Karten mehr Speicher pro Karte zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

8gb is sinnvoller. Man bekommt schon heute 4gb mit 1080p voll also kann man bei 2k oder 4k mit 4gb schonmal probleme bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?