2x am Tag Haare färben? schädlich?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein :) Generell ist färben nicht gut aber ab und zu ist auch sowas ok. Auch 2x am Tag :) Gib danach aber deinen Haaren bitte min. 3 Monate Ruhe

ja klar dann färbe ich sie mir nächstes jahr dann erst wieder.... also so im Februar oder März wieder...oder noch später :D dieses jahr dann nicht mehr =)

0
@mausi19884

Ja dann Hau rein xD Ich hab mir meine Haare vor kurzem auch 2-mal Coloriert,weil das erste mal die Frabe nicht richtig gepackt hat..Und? Ich hab immer noch total gesunde Haare. Früher waren die Produkte noch seehr schädlich und da konnte man sowas natürlich nicht machen. Aber wir leben in einer neuen Zeit mit besseren Produkten. d.h Mach einfach..unhd keine Sorge =)

0

Also Haarefärben an sich ist schon total schädlich. Mach das nicht beides an einem Tag. Außerdem soll man die Haare färben, wenn man 2 oder 3 Tage vorher erst Haare gewaschen hat, damit die Farbe besser greift. Also färb sie und lass zwei Tage vergehen und nicht waschen und dann kannst die Strähnchen machen.

Ich würd garnichts machen..Aber: Nach dem Färben irgendeine Kur, die für soetwas bestimmt ist einwirken lassen, und die Haare entspannen lassen xDD

kann ich die haare doch so färben? braun auf dunkelblond....?

habe meine Haare gefärbt (eigentlich dunkelblond) aber kann braun raus.... (so wie bild 1)

möchte doch nun wieder meine haare färben, weil ich jaa kein braun haben wollte..also kaufe ich mir so nen Farbe (siehe bild 2)

würde das gehen oder bekomm ich nen grün stich?????

...zur Frage

Haar mit blonden Strähnchen färben?

Hallo, ich war kürzlich beim Frisör und hab mir blonde Strähnchen machen lassen (nur Oberkopf) so ein wenig in richtung goldblond mit 'ner naturfarbe gemischt. Allerdings ist das doch etwas heller als ich mir das vorgestellt habe. Jetzt habe ich überlegt ob ich meine Haare mit ner Farbe von loreal die sich goldblond nennt überfärben kann? Dazu muss man noch sagen das ich in meinem (natur farbe.: dunkelblond) noch andersfarbige blonde Strähnchen habe die halt rauswachsen (hinterkopf und unterhalb etc). Wird das dann grün? oder kann ich die farbe einfach an einer strähne testen? Und würde das haar mit der farbe immer nohc gesträhnt aussehen oder einheitlich? Danke schonmal für eure Antworten

...zur Frage

Haare färben/blondieren Erfahrung; was wird da gemacht?

Hey Leute, ich bin zurzeit mega unzufrieden mit meinen haaren, habe einen rotstichigen braunton und von natur aus dunkelblonde/hellbraune haare. Ich möchte mir jetzt meine Haare dunkelblond/hellblond also balayage färben lassen. Evtl Erfahrungen, was wird da gemacht? wird erst alles dunkelblond gefärbt und dann unten hellblond oder wie??

...zur Frage

Normale blonde haarfarbe über braune haare färben?

Hallo, soweit ich weiß ist ja blonde haarfarbe weniger schädlich als blondierung. was passiert wenn man blonde haarfarbe über mittelbraune haare macht? werden die wie bei blondierung orange oder einfach etwas heller?

...zur Frage

Ombre wieder dunkel färben (mit Drogerieprodukten)?

HAllo :)

Ich habe von natur aus dunkelbraune Haare und seit ca 1 Jahr hellblonde Spitzen (ombre). Nun würde ich die Haare gerne wieder in einer einheitlichen Farbe habe. Kann ich den blonden Teil mit Drogeriehaarfarbe dunkel färben? Was muss ich beachten?

Ich habe schon gelesen dass ich wohl zuerst rötliche Pigmente in den Haaren brauche damit sie nicht grün werden. Denkt ihr ich muss die Haare komplett färben oder würde man später einen Farbunterschied sehen wenn ich nur den blonden Teil färbe?

Danke schonmal im vorraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?