2x 60 hz monitor oder 1x 144hz Monitor für denn Pc?

6 Antworten

Zum zocken sind zwei Monitore in der Regel überflüssig, da die meisten Spiele ohnehin auf einen Monitor optimiert sind. Da muß man bei den jeweiligen Spiel schauen, ob das überhaupt unterstützt wird.

Schaltet man die Monitore einfach zusammen, läßt sie also wie einen Monitor ansteuern, dann sind die Rahmen der Monitore genau in der Mitte vom Bild. Ist also nicht zu empfehlen.

Sinnvoll sind zwei Monitore in erster linie zum Arbeiten, wenn mit mehreren Anwendung gleichzeitig gearbeitet wird.

Alter eyefinity und surround sin einfach ma richtig nice! Entweder nimmst du ne Bildwiederholfrequenz die du nich erkennen wirst oder du nimmst ein super Dual Monitor Setup.

Stimmt nicht, das Auge nimmt effektive 24 fps wahr, aber umso mehr fps es gibt umso flüssiger wirkt das Spiel, habe selbst Erfahrung gemacht, 60Hz vs 144Hz wirkt von mir selber aus 10x Flüssiger...

0

bezweifle ich... flüssiger ja, zehn Mal... Nein...

0

144hz bringens nur wenn dein PC auch stark genug ist um mehr als 60 fps auszugeben.
Ich würde eher 2 normale nehmen und dann die spiele auf 2 bildschirmen geniessen

Naja, auf 2 bildschirmen kann man halt wesentlich effizienter arbeiten

0

Solange es ein Rts spiel ist, ja. Bei fadenkreuzen wirds eng, das liegt dann in der mitte...

0

Was möchtest Du wissen?