2te Festplatte dauernt ausgelastet ohne Grund?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Jannik,

Sind wichtige Daten auf der HDD gespeichert, die du noch nicht gesichert hast? Wenn dies der Fall ist, dann wäre es gut zuerst ein Backup zu erstellen. Dann könntest du die Platte mit dem Diagnosetool des Herstellers testen. Hier findest du diesen: http://forum.chip.de/festplatten-laufwerke-ssd/analysetool-fuer-festplatten-1523582.html
Poste, bitte, die Ergebnisse hier. 

lg

John02x 21.07.2016, 12:40

Vielen Dank für den Tipp, das werde ich nachher mal ausprobieren

1
John02x 21.07.2016, 17:03

Der Seagate Test sagt, dass ein Pass- Satus vorliegt.

Was genau ist das?

0
DorianWD 22.07.2016, 10:15
@John02x

Könntest du das genaue Model der Platte mitteilen, auch das Model deines RAM-Riegels? Versuche die Platte an einen anderen Port und mit anderem Kabel anzuschliessen und gebe Bescheid, wenn sich die Situation dadurch nicht ändert.

lg

0
John02x 24.07.2016, 21:30
@DorianWD

Hey, sorry gestern war ich mit ausprobieren beschäftigt.

Meine HDD ist von Seagate und im Taskmanager steht: ST1000DM003-1SB102

Ram ist von Corsair: Vengaence Lpx 3000mhz 16Gb

Mir ist auf gefallen, wenn ich die Kabel von der Festplatte trenne, funktioniert sie wieder einwandfrei, alles wieder super schnell, nur jz war sie nach ca 2 tagen wieder langsam. Ich habe sie wieder getrennt und neu verbunden und jetzt geht alles wieder. Warum ist das so?

0
John02x 24.07.2016, 21:30

Hey, sorry gestern war ich mit ausprobieren beschäftigt.

Meine HDD ist von Seagate und im Taskmanager steht: ST1000DM003-1SB102

Ram ist von Corsair: Vengaence Lpx 3000mhz 16Gb

Mir
ist auf gefallen, wenn ich die Kabel von der Festplatte trenne,
funktioniert sie wieder einwandfrei, alles wieder super schnell, nur jz
war sie nach ca 2 tagen wieder langsam. Ich habe sie wieder getrennt und
neu verbunden und jetzt geht alles wieder. Warum ist das so?

0
DorianWD 26.07.2016, 15:41
@John02x

Es kann dann sein, dass was mit dem Kabel nicht in Ordnung ist. Probiere die Platte mit einem anderen Kabel anzuschliessen und sag mal Bescheid, wenn das nicht hilft.

0
John02x 30.07.2016, 18:02
@DorianWD

Sorry hab wieder vergessen hier rein zu schauen

Ich hab auch Kabel und Port gewechselt und es läuft für ein paar Tage gut, doch dann ist es wieder so wie oben beschrieben

0

Ereignisprotokoll auf Fehler prüfen und mit dem Ressourcenmonitor prüfen, wodurch die Festplatte ausgelastet wird.

John02x 21.07.2016, 06:35

Sie wird nur durch steam ausgelastet

0

Was möchtest Du wissen?