2t katze?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ganz Super, dass Du noch ein zweites Kitten dazu nimmst. Beide nicht ins "kalte Wasser" stürzen. Auf Abstand mit Raum zum Rückzug bekannt machen lassen. Zeit geben.

Zusätzliches Katzenklo und anfangs Futterschüsseln weit auseinander stellen. Die pegeln sich schnell ein weil sie noch sehr jung sind.

Zeigefinger: rechtzeitig die Kastration beider Tiere einplanen, am besten zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind beides noch Kinder - da dürfte es kaum Probleme geben. :)

Setz sie in einigem Abstand zu der anderen auf den Boden, damit sie sich freiwillig nähern können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von honey2006x
02.07.2014, 16:22

Vielen dank für deine Antwort, so dachte ich das und so mache ichs dann auch :) Bin mal gespannt

0

Was möchtest Du wissen?