2N² Formel wer kann mir helfen?

1 Antwort

Chemie und diese Formel kenne ich nur in Verbindung mit der Anzahl der Elektronen auf den verschiedenen Schalen eines Atoms.

Wenn du das gemeint hast, dann steht N für die jeweilige Schale. Z.B. können auf der ersten (N=1) Schale nur 2* 1 ^2 Elektronen sitzen.

Das was du meinst ist H oder? ^^

Ich brauch nur den Rechenweg!!!!!!

Also bei SC sind es ja vier Schalen

also müsste die rechnung so sein:

n= 4 2n²= 2*4²= ?

bitte erklärt mir das einfach nur :(

0
@LadySchicki

Also. Scandium hat 21 Elektronen. Die erste Schale kann 2 * 1 ^2 Elektronen aufnehmen = 2 Die zweite Schale kann 2 * 2 ^2 Elektronen aufnehmen = 8 Die dritte 2 * 3 ^2 = 18

Da wir 21 Elektronen haben werden die ersten beiden voll besetzt (auf der ersten 2, auf der zweiten 8 -> sind insgesamt 10) und wir haben noch 11 Elektronen übrig, die dann auf die dritte Schale kommen.

Ich hoffe das war das, was du wissen wolltest.

0
@YvesT990

das ist es ja , nein weiß nicht :( das hatte ich auf meiner schule davor nie gehabt

0
@LadySchicki

Achsoooooo :D

ok...also das nennt man Potenzrechnung.

ich zeige dir mal ein paar Beispiele

2 ^ 2 (sprich 2 hoch 2 oder 2 zum Quadrat) = 2 * 2 = 4

2 ^ 3 (sprich 2 hoch 3 oder 2 Kubik) = 2 * 2 * 2 = 8

2 ^ 4 (sprich 2 hoch 4) = 2 * 2 * 2 * 2 = 16

Wichtig ist: Potenzrechnung geht vor! d.h.

2 * (3 ^ 2) = 2 * (3 * 3) = 2 * 9 = 18

Außerdem gibt es noch verschiedene Rechenregeln, aber da würde ich dir mal Wikipedia oder ein normales Matheschulbuch empfehlen.

0

Was möchtest Du wissen?