2km entferntes Vereinsfest ist die ganze Nacht über zu laut?

5 Antworten

Meine Güte, du bist jung???? Wenn du jetzt könntest, würdest du liebend gern mitfeiern, oder? Einmal im Jahr kann man ein Fest ertragen, egal ob Alt oder Jung. Dass es jetzt vor einer Klausur ist, ist lästig. Steck dir Ohropax in die Ohren, damit du nichts hörst. Und nächstes Jahr feierst du wieder mit. Aber Polizei rufen ist völlig daneben, finde ich persönlich wenigstens. 

Du kennst mich nicht und NEIN, ich würde nicht mitfeiern. Ich bin so nicht ;)

0

Eigentlich schon. Du wirst aber bestimmt nicht der oder die Einzige sein, die bei so einen Krach nicht schlafen können. Haben sich denn schon andere beschwert?
Weil ab 2 Uhr muss die Musik aufhören. Wenn bei uns im August die Dorfkirwa steigt, dann ist auch immer ein Krach, den man bis in unsere Straße hört, der nicht zum Aushalten ist. Und einige Anwohner finden das auch nicht in Ordnung. Schließlich wohnen da ja auch Kinder und ältere Leute, die ihren Schlaf brauchen und welche die früh aufstehen müssen.

Glücklicherweise hat sich anscheinend schon jemand anderes beschwert, denn seit Samstag höre ich nichts mehr :)

0

ab 12 Uhr sollte eigentlich die Musik aufhören. Aber wie gesagt bei uns in der Nähe gibts es das SORF und das ist unerträglich wird das ganze Tal beschallt, nur nicht die Stadt die das ausrichtet. Finde das auch eine Zumutung.

Wie laut dürfen Nachbarn tagsüber Musik hören?

mein Nachbar hört jeden Tag von 8 Uhr bis 13 Uhr nur Frank Sinatra und das extrem laut ! In meiner Verzweiflung verwende ich dann Ohropax und stelle den Fernseher laut. Trotzdem höre ich das Dröhnen durch die Decke , ebenso seine Schritte (er wohnt über mir) - es ist unerträglich. Ich komme nie zur Ruhe wegen dem. Ist so ein Lärm tagsüber erlaubt ?

...zur Frage

Nachbar beschwert sich immer wg. Lärmbelästigung

Meine Mutter, Schwester + Mann und ich + Mann wohnen in einem Haus mit unseren 5 Kindern. Unsere Kinder zw. 6 Monaten und 5 Jahren spielen sehr viel im Garten und Balkon. Teilweise von 8 Uhr bis spät Abends. Unser ganzes leben verlagern wir bei den schönen Tagen komplett auf Terasse und Balkon. Unsere Kinder spielen und machen krach, sie weinen und schreien. Laufend regt sich so ein junger Typ aus dem Nachbarhaus auf das wir zu laut sind. Kinder sind nun mal laut und wir wissen da kann er nichts machen. Wir haben ihm auch mehrfach gesagt das er gegen Kinderlärm nichts machen kann, auch eine Mittagsruhe wie von ihm gefordert gibts nicht mehr (alles Eigentümer). Er ruft aus seinen Fenstern raus "Ruhe, es ist Feiertag". Gerade durch solche Aktionen des Nachbarn lassen wir unsere Kinder ausrecht spielen - er kann ja nix tun!

Kürzlich flatterte eine Abmahnung durch seinen Anwalt bei uns ins Haus wegen Lärmbelastigung nach 22 Uhr und an Sonn- und Feiertagen. Es waren 4 Lärmbelästigungen aufgeführt die von zwei Zeugen unterschrieben wurde (sicher irgendwelche Freunde). Okay, es kam schon vor das nach 22 Uhr laut war, die ganze Familie trifft sich bei Mutti in der Wohnung, sobald die Kinder im Bett sind. Wir spielen auch Klavier, kam auch mal nach 22 Uhr vor oder am Sonntag. Was können wir denn dafür wenn der Nachbar so ein spitzfindes Gehör hat. Soll er Gehörschutz tragen oder seine Fenster geschlossen halten!

Was können wir gegen die Abmahnung machen bzw. was würde passieren wenn wir garnicht reagieren? Und vorallem was können wir tun wenn der sich immer wegen Lärm beschwerd? Warum versteht der nicht das Kinder Lärm machen dürfen. Polizei hat er auch schon gerufen und beim Jugendamt wurden wir auch verpfiffen. Konnten wir aber alles zu unserer Zufriedenheit klären. Der hat anscheinend ein gestörtes Verhältnis zu Kindern! Was können wir tun?

...zur Frage

Warum war das Kindergarten fest so laut?

Im Dorf war heute Nacht ein Fest wo ganz laute Musik spielte und die Leute raus gegrölt haben und ich konnte nicht schlafen und mit Ohren Stöpsel hörte ich es trotzdem und bei Ohren Stöpsel tiefer rein konnte ich nicht schlafen wegen Fremdkörper Gefühl und als ich mich mit abgefunden hab dass ich nicht schlafen kann war das Fest so laut dass ich den Fernseher nicht mehr hörte und die Leute aus WhatsApp Gruppen wollten so spät nicht mehr schreiben weil das Fest bis 3 Uhr nachts ging.

...zur Frage

Laute Nachbarn - sollte ich die Polizei rufen?

Über mir wohnt ein Pärchen die seit Stunden sehr laut sind . Es klopft so auf dem Boden so als würde man auf den Boden trampeln und das seit Stunden . Da ich jetzt schlafen wollte bin ich am überlegen die Polizei zu rufen ... hochgehen und bitten um lärmreduzierung geht nicht , da sie sehr arrogant sind und sich nichts sagen lassen .

Sollte ich das machen oder wäre das zu übertrieben ?

...zur Frage

Nachbarn anschwärzen?

Ist es in ordnung nachbarn wegen lärmbelästigung durch zu laute musik ab 22 uhr beim vermieter anzuschwärzen?

...zur Frage

Nächtlichen Lärm hinnehmen oder was tun?

Hallo, ich hab seit 2 Monaten neue Nachbarn. Es handelt sich um eine Familie, die einen Apothekenlieferservice besitzen, mit mehreren Kleinbussen und anderen Lieferwagen (kleineren). Nun ist es aber so, das jede Nacht um 3 Uhr genau unter meinem Fenster ihre Lieferwagen beladen, von einem Lieferauto ins andere. Dieses Umladen macht viel Lärm, dazu knallen ständig Türen und es wird sich auch ziemlich laut unterhalten, meiner Meinung nach der Uhrzeit nicht entsprechend (dabei hab ich nicht mal mein Fenster auf Kipp wohlbemerkt). Meine Frage ist, ob man sich den Lärm weiterhin bieten lassen muss, da ich fast keine einzige Nacht durch pennen kann. Nebenbei hab ich ne chron. Schmerzkrankheit, wegen der ich nachts auch manchmal wach liege und vor Schmerzen nicht pennen kann. Also was würdet ihr tun, denn man fühlt sich da nachts eher an ein Industriegebiet erinnert als an ein reines Wohngebiet..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?