2kg nach dem Essen zugenommen?

8 Antworten

Das kann Wasser sein. Schwankungen in den kleinen Rahmen kommen oft nur von Wasser oder weil das Essen von Vortag noch nicht wieder raus ist.

Damit man sich mit so was nicht irre macht, sollte man einmal die Woche am besten nach der Morgentoilette wiegen!

Naja, es ist zum einen das Essen und zum anderen das, was du getrunken hast. Wenn du auf Toilette warst, und dich morgen nochmal wiegst, kann das schon wieder ganz anders aussehen.

Das nennt sich Schwankungen und hängt davon ab wie viel getrunken, gegessen, und wieder abgeführt hast sowie Wasser das sich im Körper ansammeln kann. Wirklich 2 Kilo fett Sind das nicht. 

Einmal fett kacken und und n Kilo ist schon Mal weg ;) und der Rest geht dann genauso weg.

Verstopfung - Gewicht HILFE

Hey, ich kann jetzt seit 3 Tagen nicht mehr aufs Klo, hatte ich schon öfters und geht immer irgendwann von allein wieder also muss ich einfach nur abwarten. Aber weil ich ja das ganze essen noch in mir habe wiege ich doch sicher um einiges mehr als ich eigentlich wiegen müsste oder? Habe gestern Abend zb zwei Brötchen mit zwei roten Würsten gegessen. Ansonsten habe ich gestern noch 2 nutellatoasts, ein paar Schokokekse, ein Stück Kuchen, ein Eis und zwei käsebrote (Dinkelvollkornbrot) gegessen. Wie viel mehr wiege ich ungefähr nach so einem Tag ohne aufs Klo gehen. Ich kann ja nicht einfach das Gewicht vom essen nehmen, da mein Körper ja auch was verdaut bzw. Abbaut und als Energiequelle nutzt oder? Falls es was zur Sache tut, ich bin weiblich und wiege heute morgen 47,6 kg...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?