2Kg die Woche abnehmen - Hautfalten?

3 Antworten

Hallo!

Wenn du abnimmst mit hungern kann es zu Falten kommen. Gesundes abnehmen jedóch, mit viel Sport und der richtigen Ernährung, strafft die Haut. Also da brauchst du dir keine Sorgen zu machen.

lg und viel Erfolg, Melanie

Hei danke für die schnelle Antwort. Nein ich nehme nicht ab mit weniger essen bzw hungern , ich esse generell den Grundumsatz bzw versuche es zwischen 1500-1800 kcal am Tag zu essen. Ich werde nur mehr Sport machen und das dann auch nach der Abnahme beibehalten :)

0

Ich denke mal, dass Du Dir hier keine Sorgen machen muss. Dein Übergewicht ist nun wirklich nicht gravierend, trotzdem ist Deine Einstellung richtig. google doch mal nach BMI (bodymassinex). Dort wirst Du wahrscheinlich feststellen, dass es nicht so schlimm ist. Ich bicn auch der Meinung, dass das mit der haut erst passiert, wenn Du so richtige Hautlappen entwickelt hast. Das ist bei Dir mit Sicherheit nicht der fall. Aber abnehmen, in einem vernünftigemn rahmen kann nicht falsch sein.

hey :) ich würde es etwas langsamer angehen, damit sich die haut 'rückstraffen' kann. wäre sonst schade, wenn dort dann erst die haut schlaff runterhängt(ok, so extrem nicht, aber ein freund von mir hat das gemacht(über 4 wochen 3 kg pro woche abgenommen, bei dem hat mans dann schon etwas gesehen)

aber mir viel sport geht dass dann schon gut, wenn die muskeln mehr werden und das fett auffüllel :) vie glück :)

Was möchtest Du wissen?