2er oder 3er Split für Muskelaufbau?

3 Antworten

Hallo! Ich komme aus der Bundesliga Gewichtheben. Bei 3 x Training pro Woche würde ich garnicht splitten, sondern jeweils das gesamte Programm durchziehen. Du hast da genügend Zeit zur Regeneration. Und bitte nicht, wie die meisten Bodybuilder, die unangenehmen Kniebeugen aussparen. Dabei darauf achten, dass - wird fast immer falsch gemacht - der Körper möglichst gerade bleibt. Notfalls ein Brett unter die Hacken legen. Ich habe 7 x pro Woche Kniebeugen gemacht, dabei Serien mit 200kg. Bin aber ehrlich : Das ist nicht mehr gesund!

Power - (Fitness, Muskelaufbau, Bodybuilding)

3 Mal die Woche, heißt das, dass du jeden 2ten Tag trainieren gehst? außer Sonntag dann?

Da würde es sich nämlich anbieten an einem Tag alles zu machen oder eben ein 2er Split.

Ein Tag Oberkörper und den anderen Arme/Beine

Wie du eben möchtest.

Ich persönlich setze auf 2 Trainingstage und dann ein Tag frei. Ebenfalls ein Tag nur Oberkörper und am anderen Arme/Beine.

So habe ich recht gute Ergebnisse erzielt.

ich persönlich setze auf den 2er split

Mit einem 2er-Split-Trainingsplan alle 2 oder alle 3 Tage ins Fitnessstudio?

Ich wollte vom 3er-Split-Trainingsplan zum 2er-Split-Trainingsplan umsteigen, will aber möglichst effektiv bleiben, Zeit habe ich momentan sowieso genug. Also meine Frage ist einfach womit man schneller Muskelmasse aufbaut.

...zur Frage

Kann man auch mit Ganzkörpertraining Masse aufbauen?

Da ich nicht die Zeit für 2er oder 3er Split habe und immer nur 2-3 mal die Woche zum Training gehen kann, trainiere ich immer Ganzkörpertraining..Kann man auf diese Weise auch massiv Muskeln aufbauen? Gruß

...zur Frage

Wie oft trainieren für den optimalen Muskelaufbau?

Grüß euch,

Ich trainiere seit 2 Monaten ca 4 mal die Woche und ich bin mit den Ergebnissen bisher relativ zufrieden. Ich trainiere mithilfe einer Hantelbank, Kurz-/Langhanteln, elastischen Bändern und mit meinem eigenen Körpergewicht zu Hause. Bisher sah mein Training so aus: Brust/Rücken/Schultern, 1 Tag Pause, Bizeps/Trizeps/Bauch, 1 Tag Pause und dann gings wieder von Vorne los. Ich spiele semiprofessionel Fussball und habe dementsprechend gut trainierte Beine was der Grund ist weshalb ich diese vorerst nicht trainiere. Mit meinem System kam ich auf 2 Trainings pro Woche pro Muskeleinheit. Ich will das Ganze nun etwas "professioneller" angehen und hab mich genauer informiert und bin auf den 3er-Split gestoßen. Mit diesem System käme ich nur auf 1 Training pro Muskeleinheit in einer Woche was mich ein wenig irritiert...Nun meine Frage: Wie oft sollte man eine bestimmte Muskelgruppe in der Woche trainieren und würde ich mit dem 3er-Split mehr erreichen als mit meinem bisherigen "Trainingsplan"? Vielen Dank im vorraus:D

paar technische Daten welche möglicherweise wichtig wären:P

16 Jahre alt, 1,83m, 75Kg (kein Fett), Ziel: mehr Muskelmasse aufbauen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?