2er oder 3er Split für Muskelaufbau?

3 Antworten

Hallo! Ich komme aus der Bundesliga Gewichtheben. Bei 3 x Training pro Woche würde ich garnicht splitten, sondern jeweils das gesamte Programm durchziehen. Du hast da genügend Zeit zur Regeneration. Und bitte nicht, wie die meisten Bodybuilder, die unangenehmen Kniebeugen aussparen. Dabei darauf achten, dass - wird fast immer falsch gemacht - der Körper möglichst gerade bleibt. Notfalls ein Brett unter die Hacken legen. Ich habe 7 x pro Woche Kniebeugen gemacht, dabei Serien mit 200kg. Bin aber ehrlich : Das ist nicht mehr gesund!

Power - (Fitness, Muskelaufbau, Bodybuilding)

3 Mal die Woche, heißt das, dass du jeden 2ten Tag trainieren gehst? außer Sonntag dann?

Da würde es sich nämlich anbieten an einem Tag alles zu machen oder eben ein 2er Split.

Ein Tag Oberkörper und den anderen Arme/Beine

Wie du eben möchtest.

Ich persönlich setze auf 2 Trainingstage und dann ein Tag frei. Ebenfalls ein Tag nur Oberkörper und am anderen Arme/Beine.

So habe ich recht gute Ergebnisse erzielt.

ich persönlich setze auf den 2er split

Was möchtest Du wissen?