2.ausbildung Kindergeld und Halbwaisenrente?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Halbwaisenrente steht dir auch in einer weiteren Ausbildung zu,dass dann max. bis zum 27 Lebensjahr,musst du dann rechtzeitig beantragen und den Nachweis über die Ausbildung erbringen !

Das ganze gilt dann für das Kindergeld auch,da allerdings nur bis zum 25 Lebensjahr.

Im Prinzip könntest du z.B. bei vorliegen eines weiteren Ausbildungsvertrages ab Beendigung deiner Ausbildung weiterhin Kindergeld bis zum Beginn der neuen Ausbildung bekommen bzw.würdest du nach der Ausbildung nicht übernommen oder eine andere Beschäftigung haben,dann würde auch weiterhin Anspruch auf Kindergeld bestehen,wenn du dich bei der Agentur für Arbeit arbeitslos gemeldet hast und zwischen 18 - 21 sein würdest.

Der Ausbildungsbeginn dürfte dann aber nicht zu einem früheren Zeitpunkt möglich sein.

Da du aber dann schon eine abgeschlossene Berufsausbildung hast und in der Firma weiter beschäftigt bist,steht dir erst ab Beginn der weiteren Ausbildung Kindergeld zu,selbst wenn du schon einen neuen Ausbildungsvertrag hättest und der Beginn nicht zu einem früheren Zeitpunkt möglich wäre.

Denn da du dann schon eine abgeschlossene Berufsausbildung / Studium hast,gehst du dann einer Kindergeldschädlichen Beschäftigung nach.

Du darfst dann in einer weiteren Ausbildung oder in der Wartezeit nebenbei nicht mehr als durchschnittlich 20 Wochenstunden arbeiten,sonst würde der Anspruch auf Kindergeld entfallen und das würde bei dir ja dann der Fall sein,wenn du nach der Ausbildung in Vollzeit arbeitest.

Also hast du dann ab 01.08.2017 wieder Anspruch auf beide Leistungen,es sei denn,dein Arbeitsvertrag würde angenommen am 01.07.2017 enden oder du würdest im Monat Juli 2017 im Durchschnitt nicht auf mehr als 20 Wochenstunden kommen,dann würdest du keiner schädlichen Beschäftigung nachgehen und es stünde deinen Eltern / dir für den Juli schon Kindergeld zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, du bekommst Kindergeld weiterhin bis 25 (oder Ende der Ausbildung).

Die Waisenrente wird sogar bis 27 weiter gezahlt.

Allerdings bekommst du beide Leistungen nur auf Antrag und dem Nachweis der Ausbildung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wolfi94
21.06.2016, 21:44

Oh super, vielen Dank für die Antwort!

0
Kommentar von siola55
21.06.2016, 23:19

Ja, du bekommst Kindergeld weiterhin bis 25 (oder Ende der Ausbildung).

Bei deiner Zweitausbildung solltest du auf die 20 Wochenstundenregel achten bei einem evtl. Hinzuverdienst!

2

Was möchtest Du wissen?