29 SSW Treppe runtergefallen

19 Antworten

das kind wird auch einen schrecken bekommen haben und wenn jetzt was anders ist , kann es sein dass du jetzt besonders drauf achtest, wichtig ist wie fühlst du dich, jedes grübeln ist ungünstig, tue was dir spaß macht und sei fröhlich das wird auch deinem kind gut tun

35

Falsche Antwort. Hier geht es um ein Lebewesen. Da kann man nicht so tun als wäre alles in Ordnung und einfach tun was Spass macht. Du hast sicher noch kein Kind.

0

Abdominaltrauma? ... Gerade wegen der Schwangerschaft sollte mal ein Ultraschall gemacht werden. Gute besserung

Das kann eine Reaktion der Gebärmutter sein, wenn es das Kleine "zu bunt treibt". Sowas ist normal und kann schon ab der 16. Woche losgehen. Aber alle 10-15 min? Dich und Dein Kleines mal abchecken zu lassen ist auf jeden Fall nicht verkehrt.

Hast Du nicht die Nummer einer Hebamme, die Dich in der Schwangerschaft betreut? Die kannst Du bei sowas mal anrufen.

32

braxton hicks kontraktionen erst ab der 25. woche... in der 16. woche ist es viel zu früh

0
23
@LokiBartleby

OK, dann war ich hinsichtlich des Start-Zeitpunktes falsch informiert :-)

0

Sturz auf Treppe, Steißbein

Hallo liebe Community, ich bin gestern mittag ziemlich heftig auf ner Treppe ausgerutscht, auf den rücken und das steißbein geflogen und die restlichen treppen so weiter geknallt. Zuerst hab ich kaum Lust bekommen und konnt mich kaum bewegen. Mittlerweile kann ich laufen mit dezenten schmerzen, sitzem geht auch, aber ich kann mich im sitzen nich ein weeenig zurueck legen ohne extreme schmerzen. Auf dem Rücken oder seitlich ( es tut links vom steißbein weh) liegen geht auch überhaupt nicht. Und heute kam sowas wie ne art muskelkater in der Taille und dort wo das bein aufhoert und der Fuß anfaengt. aber an beiden beinen. Ich hab mich aber nich iwie sportlich betätigt oder so. Sollte man das mal abchecken oder röntgen lassen oder ist das bei so einem sturz normal. Hab heute schon viel drueber gelesen und das das eben meist wochenlang noch schmerzt. Sollte man es trotzdem abchecken lassen? Es ist nichmal wirklich blau geworden sondern nur an der stelle isn roter strich vom aufprall der dunkelrot ist.

liebe grüße

...zur Frage

Haftung Treppensturz (unsachgemäße Treppe)

Hallo Ihr Lieben,

bin gestern in unserem Mietshaus die Treppe runtergefallen, tat verdammt weh, es ist zum Glück nichts gebrochen. Habe aber einen DICKEN fetten mehrfarbigen blauen Fleck, direkt am Ellenbogen. Und das Steißbein wird auch nicht lange auf sich warten lassen. Zumal ich jetzt (auf Arbeit) bemerke, das sich der Schmerz in die Wirbelsäule hochzieht. Ich bin mit den Füßen abgerutscht und auf meinem Hintern die Treppe runtergerutscht, dabei bin ich mit meinem Hinterkopf auch noch angeschlagen und mir wurde schlecht, so dass ich mich hinlegen musste, nach einigen minuten gings mir aber wieder besser. (ja gehe heut zum Arzt, denke aber nicht das etwas größeres passiert ist) die eigentliche Frage ist jedoch, kann ich den Bauleiter zur Verantwortung ziehen? Wir wohnen in einem Neubau und waren von Anfang an, nicht einverstanden mit der Treppe, da die erste stufe gekürzt wurde um die treppe passend zu machen und wir ihm das auch gesagt haben, das es so nicht geht. Ist es nicht sogar verboten eine stufe zu kürzen? auf dieser stufe bin ich auch abgerutscht, weil man keinen richtigen halt hat.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?