28 KG abgenommen aber immer noch unzufrieden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du solltest für ein paar Monate dein jetziges Gewicht halten - erst dann kannst du weiter erfolgreich abnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuallererst mal großen Respekt für deinen Gewichtsverlust! Das ist eine ordentliche Leistung, kannst stolz drauf sein. Womöglich wird das eine der besten Entscheidungen und Leistungen deines Lebens sein!

Was das unzufrieden angeht. Das liegt nicht immer nur am Äußeren. Vielleicht gibt es Aspekte deiner Persönlichkeit, die dir nicht gefallen? Wenn du dich in deiner Haut nicht wohlfühlst, kann es komplett egal sein, wie deine Haut aussieht. Es gibt ja auch Leute, die großes Übergewicht haben und mit sich im Reinen sind.

Du solltest mal in dich gehen und darüber nachdenken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wow! Du kannst super stolz auf dich sein!

Das schafft nicht jeder, Respekt! Du musst dir selbst klar machen was das für eine tollte Leistung ist und wie viel du abgenommen hast. Sei selbst stolz auf dich, das du den mut, die Motivation, den Elan, die Kraft und alles gehabt hast schon so viel zu schaffen. Und ich denke du wirst jetzt wieder genug kraft haben und im Fitnessstudio etwas zu erreichen!

Und es ist völlig normal und auch ganz klar das der Bauch und andere Körperstellen hängen. Mit Sport kannst du das etwas definieren aber manchmal bleiben trotzdem ein paar Erinnerungen erhalten. 

Aber das ist doch nicht schlimm? Dann sehen andere auch wie viel du erreicht hast. Ich find das klasse, echt super! Und wenn dich jemand wegen deinen "Erinnerungen" nicht mag, ist das auch kein wahrer Freund/Freundin!

Ich wünsch dir noch viel erfolg, du wirst das schaffen! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist sehr ausgewogen! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Ernährung ist sehr gut so! Bei so einem drastischen Gewichtsverlust kann man auch in Erwägung ziehen die überschüssige Haut operativ zu entfernen, das ist kein so drastischer Eingriff.
Mach weiter so!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?