27 Wochen nach Trümmerbruch schmerzen im Arm

1 Antwort

Mein dringender Rat, sie sollte umgehend den Arzt wechseln!

Wenn der Verdacht auf Pseudoarthrose bestand muss dem unbedingt nachgegangen werden. Viele Ärzte scheinen hier diagnostische Resistenzen zu entwickeln. Am Besten wäre es wenn deine Schwester in einer chirurgischen Ambulanz oder in einer BG Klinik vorsprechen könnte.

Im Zweifel soll sie einmal auch mit ihrer Krankenkasse sprechen.

Starke Hangelenkschmerzen nach Reitunfall. Was tun?

Hallo!
Ich war gestern reiten und bin dort gestürzt. Dabei bin ich über den Pferdekopf/-hals gefallen und meine linke Hand ist umgeknickt.
!! Ich bin Linkshänderin !!
Ich hatte die Hoffnung, dass es heute eventuell vorbei ist, aber es ist ein wenig schlimmer geworden. (Liegt vielleicht an der Schule, dem schreiben)
Ich liste euch mal auf wann genau was weh tut, tut mir leid das ich die richtigen Begriffe von der Hand/dem Unterarm nicht kenne.

Gerade:
- Handrücken, besonders der Zeigefinger-& Daumenknochen ziehen
- untere Seite des Handgelenks schmerzt

Faust:
- kompletter Handrücken zieht

Gestreckte Hand, angespannte Finger:
- Handrücken schmerzt sehr
- untereres Handgelenk schmerzt etwas

Sonstiges:
- Hand beim drehen tut sehr weh, fühlt sich an als ob was nicht am richtigen Ort wäre
- Drücken auf untere Seite des Handgelenks schmerzt sehr
- Sachen hochheben (ab Deo schon) schmerzt sehr
- besonders die seitliche Hand + Handgelenk schmerzt

So, denke das war so ziemlich alles. Sollte ich zum Arzt gehen oder lieber noch was abwarten? Das Problem ist, dass ich es meinen Eltern nicht erzählen will (schlechte Bindung und Angst das ich nicht mehr reiten darf) und wir am Dienstag (nächste Woche) die erste Arbeit schreiben und das auch noch in Deutsch :/ Außerdem stört mich der Schmerz sehr beim schreiben und ich müsste heute noch bestimmt insgesamt 2 Seiten + ein Bild zeichnen..

Danke für eure Hilfe :)

...zur Frage

Schmerzen im Oberarm!

Ich habe Schmerzen im Oberarm bewegen tut sehr weh und dem arm mehr als 45 Grad kann ich ihn nicht heben ohne starke Schmerzen. Was ist das ? ist das eine Zerrung?

...zur Frage

Letztes Jahr Armbruch, ksnn ihn immernoch nicht benutzen. Warum?

Also ich habe mir meinen Arm letzes Jahr in der Sommerferien gebrochen. Es war ziemlich weit oben am Oberarm , aber kein schlimmer Bruch. Ich hatte keinen Gips und musste nicht operiert werden , ich musste nur so ein Stüzenteil anziehen. Jetzt , etwa ein Jahr danach habe ich zwar wieder Muskulatur in meinem Arm aufgebaut , kann ihn aber immernoch nicht gerade hinter meinen Kopf legen (so wie bei Situps). Manchmal tut mein Arm auch immetnoch weh. Ist das normal , und wenn , woran liegt das und wann geht das weg?

...zur Frage

Metallimplantat am Knochen fängt wieder an zu schmerzen!

Ich habe mir letzten Winter den rechten Oberarm gebrochen und habe seit dem ein Metallimplantat (eine kleine Platte) am Knochen. Ich hatte, als ich vom Krankenhaus entlassen wurde mehrere Monate Schmerzen die dann aber schwächer wurden. Doch jetzt wo der Winter wieder anfängt beginnt mein Arm wieder zu schmerzen :( (ich schaffe vor Schmerzen gerade mal 5 Liegestützen). Ist das einfach nur die kälte?? und legt sich dieser Schmerz bald wieder??

...zur Frage

Trümmerbruch in der Schulter, wie lange dauert die Heilung?

Ich habe einen Trümmerbruch im Schultergelenkkopf, dabei ist mir mein Gelenkkopf vollständig vom Oberarmknochen abgeknickt. Ich habe jetzt eine Platte und unendlich viele Schrauben im Arm.

Der Unfall ist jetzt 2 Monate her. Inzwischen kann ich schon wieder meinen Arm aktiv ein bißchen bewegen. Alles eben in Maßen.

Hat jemand Erfahrung - vielleicht am eigenen Leibe - wie lange es dauert, bis man wenigstens wieder einigermaßen fit ist, um z. B. Auto zu fahren?

Ich wäre um Erfahrungsberichte dankbar.

...zur Frage

Schmerzen im Arm - was könnte das sein?

Ich habe seit gestern Schmerzen im Oberarm, die nicht immer da sind, aber wenn kaum auszuhalten sind. Es kommt von tief im Arm. Wenn ich auf den Arm drücke tut es nicht weh. Es fühlt sich ein bisschen taub an, gleichzeitig aber brennend und stechend. Wenn ich den Arm lang ausstrecke, wird es besser. Was könnte das sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?