27 ssw und mein baby ist zu klein muss ich mir sorgen machen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Keine Sorge. Ist noch in der Norm. Bin auch schwanger und mein Kleiner ist auch mal 3 Wochen kleiner geschätzt worden. Eine Woche später war er nur noch 1 Woche kleiner. Bei meiner ersten Tochter wiederum wurde 2 Wochen vor der Geburt gesagt, dass sie 3 kg wiegt und sie wurde 3 Wochen später mit 2890 g geboren (also weniger). Das kann man gar nicht so genau messen. Also keine Sorge. Solange das Herz schlägt und es sich bewegt ist alles erstmal ok. Wenn der Arzt sich selber schon Sorgen macht wird er eine Untersuchung der Nabelschnur anordnen. Da wird dann per Ultraschall gemessen ob die Nabelschnur genug Nahrung an das Kind weitergibt.

ich selber muss zu geben das ich so ab und zu mal eine zigarette rauche aber wenn es hoch kommt sind es ca 5-6 am tag, mal eine weniger mal eine mehr kommt ganz drauf an.

Wenn der Arzt meint, dass Dein Kind gesund ist, nur etwas klein, ist das nicht so schlimm. Auch mein Sohn war mit seiner Größe etwas hinterher. Das hat er längst aufgeholt.

er hat soweit auch nichts dazu gesagt nur das die kleine ca 10 tage hinterher hängt und habe ganz normal wieder einen termin in 3 wochen bekommen

0

er hat soweit auch nichts dazu gesagt nur das die kleine ca 10 tage hinterher hängt und habe ganz normal wieder einen termin in 3 wochen bekommen

0
@pinkmaus87

Dann solltest Du Dir da keine großen Gedanken machen. Wenn es etwas wäre, dann hätte Dir der Arzt sicher Verhaltensmaßregeln genannt.

0

BMI von 27 schlimm?

Ich habe einen BMI von 27, muss noch ca 7 KG abnehmen. Ist das viel?? ist ein BMI von 27 hoch??

...zur Frage

Woran liegt es wenn das Baby zu klein ist? (32.SSW)

32.SSW

Mein Arzt sagte, das Baby sei zu klein und zu leicht - aber er konnte mich nicht beruhigen und nichts genaueres dazu sagen. Kann es vielleicht eine Plazentaverkalkung sein? Bin in der 32.SSW und das Baby wiegt erst 1200g! (das liegt nicht mehr im Normalbereich)

...zur Frage

Angst das Herztöne wegbleiben

Hey. Also ich bin in der 17. SSW und habe echt furchtbare Angst davor das bei meinem nächsten Frauenarzt Besuch das Herz von meinem Baby einfach nicht mehr schlägt :/ Eigentlich hatte ich solche Gedanken bis jetzt noch nicht aber ích war letztens mit einer Freundin unterwegs die bei einem Freuenarzt arbeitet und die hat mir halt erzählt das sie jetzt 2 Fälle hatte wo das Herz von dem Baby in der 23.SSW und in der 19.SSW einfach nicht mehr geschlagen hat. Und jetzt habe ich jeden Tag totale Angst und kann auch kaum noch schlafen -.- kann mir jemand sagen ob meine Ängste normal sind oder ich mir einfach unnötig Sorgen und stress mache ?

...zur Frage

Mir wurde ein Backenzahn vor ca.27 std gezogen, es blutet immernoch, ist das normal?

Hallo mir wurde vor mittlerweile 27 Stunden ein Backenzahn gezogen, die stelle blutet seit dem durchgängig leicht.. Ist das nach dieser Zeit noch normal?

...zur Frage

36+6 ssw wieviel wog oder wiegt euer baby....

Hallo.

Heute hatt ich meine Vorsorgeuntersuchung wieder einmal und mir wurd das Gewicht von meinem Baby gesagt, dass es 3200g wiegt. Wie war es oder ist es euch ergangen?.

Lg :)

...zur Frage

Woran kann es liegen das das Ungeborene etwas zu zierlich ist?

Bin jetzt 30 ssw,war heute beim Fa. und sie meinte das mein Baby etwas zu zierlich sei. Muß ich mir da jetzt Sorgen machen.Wie war es bei euch in der 30 ssw.?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?