25er Rollerschein mit 50ccm fahren?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

bis einschließlich 50 ccm Hubraum ist in Ordnung und darfst du mit der Prüfbescheinigung fürs Mofa fahren.

Dabei ist es egal, ob es sich um ein "handelsübliches Mofa" handelt, das schon von Haus aus 25 km/h fährt, oder ob es sich um ein auf 25 km/h gedrosseltes Kleinkraftrad (Roller, Mokick, Moped) handelt.

Soll ein Kleinkraftrad gedrosselt werden, dann muss man einen geprüften und zugelassenen Drosselsatz für genau das Modell verwenden und die Änderungen von einem Sachverständigen abnehmen und eintragen lassen.

Mofas gehören ebenfalls zur Fahrzeugklasse der Kleinkrafträder.

Für Kleinkrafträder bis 45 km/h benötigt man aber bereits die Fahrerlaubnis Klasse AM.

Mit mehr als 50 ccm Hubraum handelt es sich dann um ein Leichtkraftrad, für das man die Fahrerlaubnis Klasse A1 benötigt.

Viele Grüße

Michael


Mit der Mofaprüfbescheinigung darfst Du (wie der Name sagt) ein Mofa führen. Das bedeutet: 

- 2 Räder

- max. 50 ccm Hubraum 

- max. 25 km/h Höchstgeschwindigkeit

Das Fahrzeug muss auf diese Höchstgeschwindigkeit gedrosselt und in die Betriebserlaubnis eingetragen sein.

Hallo. Du darfst mit dem Rollerführerschein auch einen Roller fahren der dafür zugelassen ist bis 25 kmh. (Original Drosselsatz und entsprechende Papiere.)
Nicht gedrosselt bis 45 bzw. einige Roller bis 50 die vor 2001 Zugelassen wurden den AM-Schein.

Mit 25er Rollerschein 45 kmh. fahren, welche Strafe bei erwischen?

Also ich willin nem halben Jahr 25er anfangen aber will nicht mit 25kmh die ganze Zeit fahren. Was passiert wenn ich die Drossel raus/höher mache auf 45 kmh und die Polizei mich dabei erwischt?

Lg, Johannes.

...zur Frage

Kann man mit deutschem Rollerschein in Bosnien fahren?

Hallo , wenn man in Deutschland einen Rollerschein gemacht hat , kann man dann in Bosnien auch Roller fahren. Frage , weil ich demnächst einen mache und wenn ich dann in denn Sommerferien da hin fahre , ob ich mit meinen Cousins auch fahren kann. Oder muss ich extra dort einen machen? Geht um einen 50ccm natürlich...

...zur Frage

Roller von 2 Personen benutzt 1x 25kmh / 1x 45 kmh

Hallo,

habe eine kleine Frage, und zwar möchten meine Frau und Ich uns einen Roller uns für den Sommer zulegen. Sie darf allerdings nur 25kmh damit fahren und habe den Führerschein Klasse B sprich ich darf 45 kmh damit fahren. Das einzige was mir einfällt ist ein Drehzahlbegrenzer oder? Anmelden würde ich ihn als 45 kmh Fahrzeug.

Was meint ihr? Geht das überhaupt?

...zur Frage

Roller auf 25 kmh drosseln?

Hallo hab nen Roller (Firejet 50 One) bekommen von meinem Onkel und ich hab leider nur den Mofaführerschein (also 25 kmh maximal) und der roller ist aber 50ccm (55kmh) wie drossel ich den jetzt auf 25kmh aber SELBER weil drosseln lassen ist mir zu teuer. Nach dem drosseln muss ich zum tüv. Kostet des dort was?

...zur Frage

Mit BF17 50ccm roller fahren?

Hallo, ich habe heute meinen BF17 führerschein bestanden und mein Vater hat einen 50ccm roller, der aber noch 60 Kmh fahren kann. Meine Frage ist jetzt, ob ich den fahren darf und wenn ja ob ich dann 60 kmh ausfahren darf oder nur 45 kmh. Danke schonmal :)

...zur Frage

Darf ich mein 50ccm roller zum ummelden auf 25kmh zum tüv selber fahren?

Darf ich mein 50ccm roller zum ummelden auf 25kmh zum tüv selber fahren? oder muss ihn dahin schieben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?