25er Roller, darf ich jemanden mitnehmenoder nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Jetforceking, 

Insofern der Roller über zwei Sitzplätze verfügt darfst Du auch eine zweite Person auf dem Roller mitnehmen.

Bereits am 19.01.2014 hat es eine Gesetzesänderung gegeben. Bis zu diesem Datum durfte man mit der Prüfbescheinigung für Mofas in der Tat nur Mofas fahren. Seit diesem Datum darf mit der Prüfbescheinigung nicht nur die einsitzigen Mofas, sondern auch die zweisitzigen Roller fahren und auf diesen eine zweite Person mitnehmen, wenn es sich um den Roller um ein Kleinkraftrad handelt das Bauartbedingt Maximal 25. Km/h nicht überschreitet.

Schöne Grüße                            

Thee Grow

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RuedigerKaarst
11.10.2016, 10:21

Es kommt natürlich auch noch auf die Papiere an.

Wenn in den Papieren einsitzig eingetragen ist, dann darf niemand mitgenommen werden.

0
Kommentar von Jetforceking
11.10.2016, 11:34

Haii 

Danke für deine Antwort sie hat mir sehr geholfen 👍🏻

0

Du darfst Kinder bis zum 6. Lebensjahr in einem geeigneten Kindersitz mitnehmen, mehr aber auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheGrow
11.10.2016, 00:36

Es ist genau genau umgekehrt. Auf einer Mofa dürfen keine Kindersitz für Kinder unter sieben angebracht werden

Auch auf einem Kleinkraftrad dessen Bauartbedingte Geschwindigkeit 25 km/h nicht überschreitet darf man auch keine Kinder unter sieben Jahren mitnehmen solange du noch keine 1 6 bist

0

Darfst du nicht

Risikier den sch eis nicht
Die können bis zur Führerschein sperre (nicht geeignet)gehen.
Ist es nicht wert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheGrow
11.10.2016, 00:47

Solange das Kleinkraftrad bauartbedingt nur Max  25 km/h schnell ist und geeignete Sitz Gelegenheit für die zweite Person vorhanden ist darf er diese zweite Person auch mitnehmen

2

Was möchtest Du wissen?