25 und Haus kaufen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also ich habe auch bereits in dem Alter mein Haus gekauft. Es kommt aber immer darauf an was es für ein Haus sein soll und wie euere finanzielle Lage aussieht.

Ich bereue meine Entscheidung jedenfalls nicht.

Es ist schon wichtig (und richtig), in so jungen Jahren die "Freiheiten" zu genießen und noch keine langfristigen finanziellen Verpflichtungen einzugehen. Als ich meine eigene Immobilie (Eigentumswohnung) gekauft habe, war ich bereits deutlich über 30. Bis dato hatte ich dann aber auch genug Eigenkapital angespart, um eine (deutlich) sichere Finanzierung vornehmen zu können. Und bin dann damit nicht erst im Rentenalter Schuldenfrei!

40% Eigenkapital sollte vorhanden sein und sichere Jobs. Vorher eine gute Beratung durch mehrere Kreditinstitute einholen

Hättest du überhaupt die Finanziellen Mitteln für ein Haus? Wenn das geklärt ist kannst du dir Gedanken darüber machen

Und wie sieht die Eigenkapitallage aus?

Was möchtest Du wissen?