25 KG abgenommen, aber am unteren Bauch immer noch dick?

5 Antworten

Zuerst einmal herzlichen Glückwunsch zu deiner tollen Abnahme...

Manchmal bekommt man nicht alles weg, bzw, kann es nicht weg bekommen.

Es kann sein, das es eine Fettfalte/Schürze ist, rede am besten mal mit deinem Arzt darüber.

Ansonsten hilft dir nur eine gesunde Ernährung und Sport.

Viel Erfolg.

LG Pummelweib :-)

Wenn Du über viele Jahre hinweg übergewichtig warst, ist da jetzt die Haut ausgeleitert. Solltest Du noch jünger sein, könntest Du Glück haben und durch intensives Bauchmuskeltraining das in den Griff bekommen. Lass Dich mal in einem Fitnessstudio beraten, welche Übungen für Dich da sinnvoll sind. lg Lilo

Das ist jede Menge was Du abgenommen hast, es könnte auch überschüssige Haut sein. Schön weich und labberig, richtig ?

Was möchtest Du wissen?