25 Gara Rufa in einem 80x50x60 Becken?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

nein, in so einem kleinen AQ kannst du gar keine Kangalfische halten. Sie werden ca. 12 - 14 cm groß - somit sollte die Kantenlänge des AQ auch über mind. 120 cm verfügen - also ein 240 l wäre das Mindestmaß für diese Fische.

Und auch eine kleinere Gruppe in dem kleinen AQ ist nicht möglich, weil dadurch ja die Fische nicht kleiner werden - die Haltungsvoraussetzungen sich also nicht ändern.

Lass es bitte bleiben - es wäre Tierquälerei.

Gutes Gelingen

Daniela

Ja schon aber da passen doch sicher so um die 20 Fische rein!! 200l = Ca. 20 Fische

0
@Failen

Für die verantwortungsvolle Auswahl von Fischen kommt es nicht auf die Wassermenge an, sondern auf die Grundfläche. Fische schwimmen ja nicht überall im AQ herum, sondern besiedeln eher eine Wasserschicht. Daher können (von Skalaren und Diskus mal abgesehen) Fische wenig mit der Höhe eines AQ anfangen.

Und als Regel gilt immer noch: Fische sollten NIEMALS größer als 10 % der Kantenlänge werden. Garra rufa werden aber 12 - 14 cm groß - also wäre die Mindest-Kantenlänge 120 cm.

Machen kann man immer alles, auch Hühner in kleinen Käfigen halten, oder Kälbchen in dunklen Ställen ohne Licht. Verantwortungsvolle Tierhaltung orientiert sich aber IMMER an den Bedürfnissen der Tiere.

3

Was möchtest Du wissen?