25 Cdi und 40kmh?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

die CDI muss gegen eine 45er getauscht werden.

40 laut Tacho sind in etwa 35 km/h.

Dann muss noch der Gasschieberanachlag raus.

Der Gasschieberanschlag ist eine kleine Hülse aus Aluminium.

Diese sitzt über der Feder im Vergaser und begrenzt den Weg der Vergasernadel, so dass diese nich zu hoch gehen kann es kann also kein Vollgas gegeben werden.

Um diesen zu entfernen löst man oben am Vergaser die beiden Schrauben und zieht alles vorsichtig heraus.
Jetzt sieht man die Hülse mit der Vergasernadel, der Feder auf der der Aluring sitzt und den Gaszug.

Die Feder wird die zusammen gedrückt, so dass der Gaszug ausgehangen werden kann.
Danach entfernt man die Feder um an die Hülse zu kommen.

Jetzt einfach den Gaszug wieder durch die Feder schieben, Feder zusammen drücken und Gaszug einhängen.

An der Hülse mit der Vergasernadel befindet sich eine Nut.
Im Vergaser ist ein kleiner Stift.
Der Stift muss in die Nut, anders klappt es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Lappen" wohl ne Mofaprüfbescheinigung?

damit ist deine Betriebserlaubnis erloschen und du hast eine Straftat begangen - Fahren ohne gültige Fahrerlaubnis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrLachflash
12.09.2016, 14:53

Ne Auto Führerschein und Betriebserlaubnis hatte die eh nicht

0
Kommentar von M0F4FR3AK
12.09.2016, 14:59

Eine Betriebserlaubmis brauchst du, eime Haftpflicht sowieso

1

das kann sehr gut sein das du eine 25er CDi hast, das blcoieren ist die Zündung das ist volkommen richtig bei einer 25er CDI. Wenn du dir eine 50er CDI kaufst wird dein Roller schneller laufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne xD
Auto Führerschein und Betriebserlaubnis hab ich eh keine xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?