25+ 4d^ 2 - 20d = (2d + 5)^2 stimmt das oder kommt anstatt PLUS ein MINUS?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

(2d+5)²=(2d+5)*(2d+5)=4d²+20d+25

Wie du siehst, muss in der Klammer also ein Minus stehen.

u^4-2*u²*v²+v^4=(u^2-v^2) (zweite bin. Formel)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es muss heißen -->

25+ 4d ^ 2 + 20d = (2d + 5)^2

Im Falle von (2d - 5) ^ 2 ist -->

25 + 4d ^ 2 - 20d = (2d - 5) ^ 2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

anstatt plus ein minus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von likegeile
03.04.2016, 19:40

Wie geht die andere aufgabe?

0

Das richtige Ergebnis ist (2d - 5)²

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?