240L Aquarium auf EXPEDIT Regal?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich sag mal so: Wenn dir das Regal zusammen kracht bist du erstmal beschäftigt und eventuelle Nachbarn unter dir stehen vor deiner Haustür. Ich kenne das Regal nicht, aber die Ikea-Sperrholzqualität. Habe auch ein 240er Becken und konnte das guten Gewissens nur einem massiven Eichenschrank anvertrauen. Das Regal muss nicht nur das Gewicht in der Senkrechten ertragen können sondern auch eine gewisse Steifigkeit gegen seitliche Bewegungen bieten, wenn z.B. mal jemand dagegen läuft - was durchaus passieren kann. So kann es zwar möglichweise in Ruhe das Gewicht tragen aber sobald jemand seitlich dagegen drückt klappt das Teil wie ein Kartenhaus zusammen. Um das auszuloten mal mit 5 kräftigen Männern da drauf setzen und schaukeln. Wenn sich da nichts rührt kann man sich durch langsames Auffüllen des Wasserstandes rantasten und beobachten wie sich das Regal verhält - Ungeduldige könnem alternativ eine sehr gute Versicherung abschließen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Such doch mal das Regal auf der IKEA Seite nach, bei den meisten Regalen steht auch eine maximale Gewichtsbelastung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?