24 Stunden Ruhezeit beim behalten des Kennzeichens ( Anmelden von Auto )

2 Antworten

Bei uns nicht, bei vielen anderen Zulassungsstellen auch nicht, trotzdem habe ich auch schon davon gehört, dass es mancherorts so sein soll. Das könnte mit der verwendeten Software der ZSt'en zu tun haben, da gibt es verschiedene und bedingt durch die Art der Datensicherung könnte es sein, dass das dann erst am nächsten Tag geht. Da hilft also nur bei deiner konkreten ZSt nachfragen.

3

Mein Mini ist zugelassen :-) Danke

1

soweit ich weiss nicht

Kfz abmelden, anmelden und Kennzeichen behalten?

Hallo Zusammen, Ich habs mir mal wieder kompliziert gemacht:

Ich habe mein aktuelles Auto verkauft und ein neues gekauft. Das neue werde ich direkt nach Ostern auf der Anderen Seite von Deutschland abholen. Der Flug ist dorthin ist auch schon gebucht.

Vom alten Wagen habe ich die Kennzeichen hier, er steht ohne Kennzeichen beim neuen Besitzer. Die Kennzeichen möchte ich behalten. Am Mittwoch werde ich die Kennzeichen abmelden und idealerweise direkt fürs neue Auto anmelden. Das neue Auto meldet der aktuelle Besitzer am Mittwoch um 9 bei sich ab und ich möchte das am Mittwoch um 10 bei mir anmelden.

Die Frage(n):

 -Geht das so ohne weiteres die alten Kennzeichen abzumelden. Habe bisher immer nur umgemeldet, ist Neuland für mich.

  • Wenn der aktuelle Besitzer den Wagen in Bayern abmeldet, kann ich 30min später den Wagen hier in NRW auf meine bisherigen l, gerade angemeldeten Kennzeichen zulassen?

Ich hoffe ihr könnt mir folgen, ist gar nicht so einfach zu erklären.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?