220 PS als Neulenker?

11 Antworten

Imprezas sind wirklich schön, aber die Leistung ist wirklich extrem, zumal der Impreza eher auf Schotterpisten etc. abgestimmt ist.

Und ganz davon abgesehen, der Verbrauch ist selbst für diese Leistungsklasse gigantisch, unter 10 Litern schafft man das kaum. Ölverbrauch und enorme Wartungskosten kommen noch hinzu.

Für ein derart motorisiertes Auto sollte man schon Fahrpraxis haben. Außerdem solltest Du Dir Gedanken über die Unterhaltskosten machen. Bei 220 PS wird das keine Kleinigkeit sein.

die chancen sind, dass du als unerfahrener fahren die vielen ps loslassen willst, das kann in einer tragödie enden, fang klein an, ist besser für dich und unbeteiligte, die statistiken sprechen eine deutliche sprache und die teuren  versicherungspämien haben auch damit zu tun.

Was möchtest Du wissen?