21:9 und 120/144 Hz Monitor zu welchem Preis?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

400 - 500 Euro wird eigentlich unmöglich. Ausser du wartest auf eine Aktion oder kaufst dir einen gebrauchten Monitor (würde ich aber abraten).

An deiner Stelle würde ich auf G-Sync verzichten, das drückt den Preis enorm. Ich selber habe einen 24 Zoll 144 Hz G-Sync Monitor und finde, dass sich G-Sync nicht lohnt. Und einen Unterschied von 120 Hz zu 144 Hz sehe/merke ich auch nicht.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von welchen Vorstellungen würdest du denn am ehesten abweichen? Also 21:9 mit 144 Hz und G-Sync gibt es nicht für weniger Geld. Da heißt es entweder gebraucht kaufen oder etwas anderes... da du schreibst, du lässt dich ggf. auch von etwas anderem überzeugen, würde ich gerne den Dell S2716DG ins Spiel bringen. Der hat G-Sync, 144 Hz, WQHD Auflösung. Da liegt man preislich zwischen 500 und 600 €. Alternativ wäre da noch der Acer XB270H in einem ähnlichen Preisrahmen... allerdings nur 1080p.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrMedDenRasen93
02.02.2017, 13:21

Ich würde wahrscheinlich lieber vom 16:9 Format abweichen, da ich mit dem 21:9 Format mehrere Anwendungen gleichzeitig viel angenehmer nutzen kann. Zudem gucke ich auch viele Filme welche sich auf einem 21:9 natürlich auch besser machen... Bei 16:9 Monitoren hat man aber wiederum mehr Auswahl wenn es um G-Sync geht welche sich für Shooter anbieten. Ich finde einen Monitor mit 21:9 Format bringt in meinem Fall wahrscheinlich mehr Vorteile. G-Sync wäre auch nicht schlecht aber wenn das wirklich nur mit 900€+ bezahlbar ist dann reicht mir auch ein 21: Monitor ohne G-Sync. Hast du dort vielleicht Empfehlungen?

0
Kommentar von DrMedDenRasen93
04.02.2017, 11:12

Alles klar. Herzlichen dank für deine Hilfe^^

0

Kauf dir nen gebrauchten ^^ Hab ich auch so gemacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?