2100kwh strom in 2monaten?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Klaut Vieleicht jemand bei dir Strom zb schon im Keller ?Du soltes auf Jedenfall deinen Stromanbieter Informieren den solange wie du nicht exteme viele 1000 Watt Strahler an hast ist das der ca Jahrsbedarf einer Person .Oder hängen an deinem Netz noch andere Wohnungen. Deswegen wäre es gut von deinem Anbieter einem Deswegen herauskommen zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von manuzi
19.01.2016, 18:25

Ich hab ja schon bei den stadtwerken das problem erläutert aber die meinen erst mal schaunen ob es ein gerät von mir ist.aber ich nur einen trockner und ofen der viel braucht.trockner läuft 3-4mal die woche bbackofen2mal halbe std und herdplatte 5mal

0

Du glücklicher ich soll angeblich 5890 KWh in 2 einhalb Monaten verballert haben - 2 Personen Haushalt 😳 Führe jetzt ein Stromtagebuch( komme gerade Mal auf 12 KWh/ Tag) ich werd jetzt noch n Elektriker kommen lassen, zwecks Leitungen prüfen und dann geht's tum Anwalt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann es auch ein Ablesefehler sein???

Die letzte Ziffer auf Deinem Stromzähler ist die Nachkommastelle. (meist rot od. schwarz umrandet) dann hättest Du nämlich nur 210 kWh in 2 Monaten gebraucht, und das wäre i.O. (Tendenz 1300-1400 kWh/Jahr)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Geräte die kann man in die Steckdose stecke, dann das Elektrogerät und es zeigt dann an wie viel Strom man verbraucht. Damit kann man auf die Suche gehen wo die Stromfresser sind.

Ergebnisse am besten aufschreiben. Wenn du nichts hast das diesen Verbrauch erklärt solltest du mit deinem Vermieter reden.

Evtl geht das Licht in Keller oder Dachboden bei dir ab, oder ein Nachbar hat sich drauf gehängt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von manuzi
19.01.2016, 18:26

Han schob erwähn das ich protokol flühre.hab von den werken dieses gerät bekommen

0

ich führe seit freitag 17.00 protokoll und habe bis dato (dienstag 18,30) 575kwh bebraucht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hat sich die Fabrik von nebenan bei dir Strom geliehen.

Spaß bei Seite, aber das ist sehr viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von manuzi
19.01.2016, 18:08

Ja logo.ich lebe nicht anders wie in der vorherigen wohnung und hab da  ende 560euro rausbekommen.selber abschlag

0

Hast Du einen Industriebetrieb?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schalte alle sicherungen aus und schau dann ob am Stromzähler sich immer noch das rädchen dreht falls ja stimmt was nicht.vielleicht Stromklau.2100kwh in 2 Monaten .WOW.

Das ist ja wahnsinn.kann garnicht sein.Klar frisst das Aquarium viel Strom aber soviel auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von manuzi
19.01.2016, 22:02

Ihr dürtf mir nicht böse sein aber ich hab doch schon alle möglichkeiten durch.auch strom abstellen allea einzeln wieder einschalten und kontrolle machem.ich bin einfach überfragt.aquarium ist ned 5watt pumpe drinnen und eine 10watt led leuchte.ich bin ja auch kein totaler idiot.einfach nur überfragt

0

Das ist heftig. Was hast du alles angeschlossen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von manuzi
19.01.2016, 18:06

Das erwähnte ist immer an.und pc und tv werdenzusätzlich immer vom netz getrennt

0

Was möchtest Du wissen?