2.1 oder 5.1 Soundsystem?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bass, Stereo, Musik, etc. hat alles nichts mit 2.1 und 5.1 zu tun. Das sind ganz einfach erstmal nur sogenannte Mehrkanal-Tonsysteme.

Merke: Mehr Lautsprecher heißt nicht mehr gut! Von einem gutem 2.1-System oder gar gutem Stereo-Lautsprecherpaar kann man mehr haben, als von einer günstigen 5.1-Anlage!

2.1 heißt 2 Lautsprecher + Subwoofer 5.1 heißt 5 Lautsprecher + Subwoofer

Es kommt auf deine Raumgröße und Nutzung der Anlage an. Hast du Platz und willst Filme "um dich herum" haben, dann ist 5.1 die gute Wahl. Hast du allerdings wenig Platz oder willst z.B. nur Musik hören, dann ist ein Stereo-Boxenpaar oder, wenn man halt unbdingt einen Subwoofer haben will, ein 2.1-Set.

Teufel ist da schon ein gute Tipp.

http://www.heimkino-system.net/entscheidungshilfe-surroundsystem-2-1-5-1-7-1.html

Kauf dir lieber ein besseres 2.1 System anstatt eines 5.1 Systems. Dort bekommst du für das gleiche Geld deutlich (!) mehr Klangqualität.

Ich rate dir aber von Herstellern wie Logitech, Phillips, usw. ab. Dort findest du nichts hochwertiges. Schau dich auch mal bei aktiven Nahfeldmonitoren um.

danke für den Tipp aber welche Hersteller würdest du denn dann empfehlen? O: Irgendwie hätte ich ja auf Philips gesetzt ...

Was ist denn der Unterschied zu normalen LS und Nahfeldmonitoren? sowohl aktiv als auch passiv

0
@Slytherin

Die Nahfeldmonitore sind eigentlich für Komponisten entwickelt. Sie zeichnen sich durch einen sehr klaren und neutralen Klang aus. Ich habe selbst mal welche hier gehabt und muss sagen: 1a. Hatte vorher 2.1 Boxen von Philips und das waren Welten, die dazwischen lagen.

Wenn dir das nicht behabt, kannst du natürlich auch ein normales 2.1 System nehmen.

Ich finde in der günstigen Preisregion Edifier auch gar nicht schlecht. Ich selbst hab das S330D. Vom Klang her in Ordnung. Bei Nahfeldmonitoren ist der Klang natürlich deutlich besser.

0

2.1 ist nur Stereo Sound, also kommt der Sound aus 2 Quellen. 5.1 ist Sorround Sound, der Sound kommt aus 5 Quellen. Ich hab nur Stereo an meinem PC, da ich sowieso nur mit einem Headset davor sitze, aber wenn du ein Musikliebhaber bist, der sehr viel Wert auch Bass, etc. legt, würde ich zu 5.1 tendieren.

Tipp von mir: http://www.teufel.de/

Also 2.1 heißt, dass du nur 2 Lautsprecher und 1 Subwoofer hast.

Bei 5.1 hast du 5 Lautsprecher und 1 Subwoofer.

Also ich würde ja dann folglich, weil ich auch Hardstyle höre, lieber 5.1 kaufen.

Und dir bringen fünf LS was genau bei Hardstyle ?

0
@hansleberwurst

Nicht nur bei Hardstyle. Ich kanns auch wo anders verwenden, für z. B. Filme schauen. NAAAAA!!!!

0

Für Musik 2.1

Für Spiele/Filme 5.1

Was möchtest Du wissen?