21 noch nie eine Beziehung, werde ich je eine haben können?

8 Antworten

Mit dem Problem bist du nicht alleine. Gerade als attraktive junge und schöne Frau hat man oft das Problem, dass die Schönheit mehr ein Fluch als ein Segen sein kann. Und ja ich weiß, dass du wahrscheinlich selbst sehr selbstkritisch bist und dich selbst nicht als "Schönheit" empfindest aber so schlecht kannst du ja gar nicht aussehen, wenn Männer deinen Körper wollen.

Deshalb möchte ich mich gerne mit dir über etwas unterhalten, was ich den "Fluch der Schönheit" nenne und genau dieses Problem beinhaltet, damit du diese Dynamik verstehst und lernst aus dieser Dynamik auszubrechen und damit umzugehen, denn es kommt im Leben nicht darauf an was dir zustößt, sondern wie du auf die Dinge reagierst, die dir zustoßen.

Attraktive, umwerfend schöne Frauen haben es oft fürchterlich schwer einen Mann kennen zu lernen, denn ihre Schönheit ist oft viel mehr ein Fluch als ein Segen.

Die meisten Probleme, die schöne Frauen haben resultieren zum einen aus der Unsicherheit anderer Männer ihnen gegenüber und aus der Unsicherheit anderer Frauen ihnen gegenüber.

Lass uns mit der Unsicherheit anderer Frauen ihnen gegenüber starten.

Frauen selbst sind IRRE Konkurrenz orientiert. Deshalb werfen ihnen weniger attraktive Frauen, die heimlich neidisch auf ihr Aussehen sind, ständig vor wie leicht sie es doch hätten und dass sie ja jeden Mann haben könnten, den sie wollen.

Alleine der Anblick einer schönen Frau reicht oft aus, eine weniger schöne Frau dazu zu bringen sich plötzlich unwohl in ihrer Haut zu fühlen und eine verbale Attacke zu starten. Sofort hörst du Dinge wie: "Also diese Nase... die ist sicherlich gemacht, das sehe ich doch von hieraus." oder "Diese Harre... ne die sind nicht echt, das sind sicherlich Extension." oder "Diese Brüste... ne die sind nicht echt, die sind ganz klar gemacht, das sieht man sofort."

Sie suchen also sofort einen Hacken in ihrer Schönheit oder in ihrer Person (meistens in ihrer Schönheit) um ihre eigene Unsicherheit zu Kompensieren und sich selbst wohler in ihrer Haut zu fühlen.

Alle versuche einer schönen Frau zu erklären, dass sie sich selbst irre schwer damit tun einen vernünftigen Mann kennen zu lernen treffen auf taube Ohren und ihnen wird ewig eingeredet, das an IHNEN etwas falsch sein muss, dass sie mit ihrem Aussehen keinen vernünftigen Mann kriegen.

Das zweite Problem resultiert aus der Unsicherheit anderer Männer ihnen gegenüber.

Die meisten Männer haben panische Angst davor die richtig schönen Frauen anzusprechen, weil sie aufgrund ihrer eigenen Unsicherheit sich nicht vorstellen können wie eine so schöne Frau wie sie etwas von ihm wollen könnte.

Also vergessen sie komplett, dass diese verführerische Schönheit in ihren Inneren nichts anderes als ein süßes kleines Mädchen ist, das einfach nur mal gerne in den Arm genommen werden möchte und zwar von einen Mann der sie liebt wie sie ist.

Deshalb sprechen sie dann lieber Frauen an, die weniger gut aussehen.

Gleichzeitig stecken schöne Frauen in dem Dilemma, dass sie nicht von sich aus den ersten Schritt machen können ohne einen Korb zu riskieren, weil sie selbst panische Angst vor einen Korb haben. (genau wie Männer auch)

und gleichzeitig, gibt es da diese anderen Frauen, die sie ständig beobachten und nur darauf warten bis sie etwas falsch macht und sie dann sofort als billig, leicht zu haben oder schlampig abstempeln würden, wenn sie dann von sich aus den ersten Schritt machen würden und sexuell mal etwas aggressiver werden würden.

So schafft das Aussehen oft eine unglaubliche Distanz und Einsamkeit, aber das ist nur die Spitze. Es wird noch schlimmer für die Frau, denn die meisten Männer versuchen dann diese Frauen zu manipulieren um sie ins Bett zu bekommen obwohl sie kein Interesse an ihr selbst als Person haben sondern weil sie eher die Trophäe in ihr sehen. Weil sie nur dieses Aussehen lieben aber sich nicht wirklich für den Menschen dahinter interessiert.

Das ist eine wirklich schlimme Situation für schöne Frauen weil sie nie wissen kann: "Meint der Mann es jetzt ehrlich mit mir als Person oder findet er nur meine vergängliche Schönheit interessant?"

Denn die meisten Frauen wissen ganz genau, dass sie in 5 10 15 Jahren völlig anders Aussehen werden und dann die nächste Generation schöner und junger Frauen kommt und was wird passieren, wenn ein Mann nur ihre Schönheit liebt? Er wird sie spätestens dann nicht mehr lieben und sie für die nächste Generation junger und schöner Frauen verlassen. Also will die Frau unbedingt einen Mann, der mehr in ihr sieht als nur ihr Aussehen, bei dem es nicht reicht einfach NUR gut auszusehen.

Ich meine mal ganz kurz, an die Männer, die das hier lesen, habt ihr euch schon einmal jemals mit einer schönen Frau unterhalten und euch gefragt wie es währe, wenn ihr mit ihr im Arm durch die Stadt spazieren würdet? Wie eure Freunde auf euch schauen würden? Welchen Status ihr hättet, wie gut ihr aussehen würdet.

All das sind Dinge, die zeigen, wie oberflächlich Männer in den Moment denken.

Aber das ist nicht das Problem, das Problem ist die Unsicherheit die daraus entsteht, dass wir versuchen automatisch (genau wie Frauen) einen hacken an ihrer Person oder ihrer Schönheit zu finden (Meistens in ihrer Person) indem wir uns dann Dinge einreden wie: "Diese Frau sieht so gut aus, sie kann nicht besonders intelligent sein." oder: "Sie ist bestimmt eine Zicke." oder "sie ist bestimmt dieses und jenes oder schlampig" das Problem ist, wenn man sich als Mann auf diesen Hacken konzentriert, den man unbedingt finden will, dann wird man ihn früher oder später finden, denn wenn sie einmal etwas dummes sagt, heißt es sofort: "Da siehst du?! Ich wusste sie ist dumm im Kopf!" :D Das ist nichts anderes als eine selbst erfüllende Prophezeiung. Du findest wonach du suchst, so einfach ist das.

Das selbe ist es, wenn sie diese schöne Frau sehen, die mit einen durchschnittlichen Kerl die Straße entlang laufen und sich sofort denken: "Der Kerl? Mit der Frau? Ne, da kann etwas nicht stimmen. Sie ist sicher wegen sein Geld mit ihm zusammen, er ist sicher Reich, daran muss es liegen." Ich kann so etwas einfach nicht mehr hören!

Diese ganzen Sprüche von Männern und Frauen gegenüber einer schönen Frau, resultieren aus nichts anderes als deren Unsicherheit gegenüber dieser Frau. Nur weil sie denken, dass eine schöne Frau, nur weil sie gut aussieht etwas besseres ist oder nichts mit einen ganz normalen Kerl haben könnte. Das ist Podest denken und das ist etwas was wirklich verdammt viele Menschen aufgrund von Unsicherheiten ständig haben, macht hat ein Mensch nicht einfach so, Macht beginnt immer im Kopf, wenn du denkst, ein Mensch, der gut aussieht und/oder viel Geld hat ist nur dann mächtig, wenn du selbst denkst, dass es so ist und erst dann hat dieser auch eine Macht über dich vorher nicht.

Ich hoffe du verstehst dieses Konzept und merkst, dass es absolut nichts mit dir zu tun hat. Klar kann man auch weiterhin an sich arbeiten, denn wenn du Männer behandelst, dass sie nur eine schnelle Nummer mit dir wollen und meinetwegen auf Aussehen wettest, dann brauchst du dicht zu wundern, dass Männer sich in deiner Nähe auch so verhalten bzw. dass du nur diese Männer in deinen Leben ziehst.

Solange du aber an dir selbst arbeitest, sodass du nicht nur sexy bist sondern auch eine Frau fürs Leben bist, gibt es irgendwann nichts was du tun kannst. Lass dich also nicht von solchen Dingen verrückt machen, das macht alles nur noch schlimmer.

Aber wenn ich eine ganz große Sache gelernt habe, dann die folgende:

Solange du nicht lernst mit dir selbst zufrieden zu sein und alleine glücklich zu sein, wirst du in einer Beziehung nicht glücklicher. Du kannst erst dann glücklicher werden wenn du bereits glücklich bist und Beziehungen sind da um zu bereichern aber nicht um zu definieren. Hör also auf unbedingt eine Beziehung zu wollen, fang an deine Probleme selbst in die Hand zu nehmen und nicht darauf zu hoffen, dass dein Traumprinz eines Tages kommt und sich um deine Probleme kümmert, das wird NIE passieren. Dadurch machst nur anfälliger für Manipulationsversuche von Männern, die sowieso nie mehr in dir sehen als deinen Körper, denn ein vernünftiger Mann, der wirklich nicht nur auf ernsteres aus ist sondern auch in der Lage ist ernstere Beziehungen auf attraktive Art und Weise zu führen wollen eine vernünftige Frau und kein emotionales Wrack. Nicht umsonst wünschen sich Männer und Frauen einen selbstbewussten Partner und Selbstbewusstsein im allgemeinen bedeutet sich seiner selbst bewusst zu sein.

Du bist 21 und erst vor einem halben Jahr "auf den Geschmack gekommen". OK soweit! Leider bist Du an den Falschen geraten. Dumm gelaufen, aber das kommt leider vor. Aber das ist doch kein Grund gleich in Torschlusspanik zu verfallen. Wie bist Du denn drauf? Deine beste Zeit, was Beziehungen anbelangt, kommt erst noch! Du musst es allerdings auch zulassen. Sei offen, aber bleibe trotzdem wählerisch. Ich wünsche Dir viel Glück!

LG, Ralfi.

Also die älteren Jungs und Mädels im Altenheim von Gegenüber haben immer noch geflirtet und sogar noch mal geheiratet, also "für immer" ist eine sehr lange Zeit und es ist nie zu spät... Also mach dich deswegen nicht fertig, dann dauert es eben etwas länger. 21 ist kein Alter, studier in Ruhe fertig und dann ist immer noch Zeit. Nur locker bleiben.

Nur noch Pech in der Liebe?

Hey Leute, ich habe totalen Pech in der Liebe und wollte euch um Ratschläge fragen. Ich bin weiblich 18 und hatte bis jetzt noch nie eine ernste Beziehung! Ich tue manchmal Typen kennenlernen aber die wollen auch nur nicht mehr als f***en oder wenn wir dann schreiben kommen die dann irgendwann mit ja die müssen Kontakt abbrechen weil die eine Freundin jetzt haben. Wirklich es waren bis jetzt nur solche Typen! Ich verstehe nicht ob ich was falsch mache? Ich hab nur Unglück in der liebe! Wisst ihr was ich tun kann um eine Beziehung hin zu bekommen oder warum das mir ständig passiert? Oder habt ihr solche ähnliche Situationen?

...zur Frage

Nur eine Beziehung im Leben (m,21) - spezieller Fall?

Hallo

ich frage mich, ob es möglich ist, nur eine Beziehung im Leben zu haben, die einen dann auch erfüllt und die dann auch hält. Ist es möglich, dass die erste Beziehung, die man hat, auch die letzte und einzige ist, die man haben wird?

Ich spreche nicht von den Kindergartenbeziehungen, die viele in der Schule haben.

Ich bin m,21 und hatte noch nie eine Beziehung und auch keinen Sex, Kuss, ... Es lag nicht daran, dass mich keine haben wollte. Ich wollte keine aus meiner Kleinstadt, weil sie mir nichts zusagen -sowohl äußerlich aber vor allem Charakter-/Wertemäßig.

Ich habe keine gefunden, die mich bisher geflasht hat und bei der ich das Gefühl hatte, mit der könnte ich mir was vorstellen. Ich möchte nicht eine Freundin haben, um eine gehabt zu haben. Wenn ich eine habe, dann, weil ich sie wirklich haben möchte und sie mir wirklich gefällt. Ich möchte nicht irgendeine. Das ich deswegen auf alles warten muss bzw. alles etwas später mache als andere in meinem Alter, das stört mich nicht. Ich bin anders als die Jungs in meinem Alter, aber das hat mich noch nie gestört.

Natürlich weiß ich, dass keine Beziehung eine Garantie hat. Aber wenn ich eine Frau finde, bei der für mich alles passt, sie mich flasht und mich vom Hocker haut und wir eine glückliche Beziehung haben, ... denkt ihr, es ist möglich nur eine Beziehung zu einer Frau für den Rest seines Lebens zu haben?

Ich danke euch für eure Meinungen schon mal im voraus!

...zur Frage

Typ kennengelernt, der ohne Ende das Wort Beziehung benutzt und dann betont, dass er aktuell nichts festes sucht?

Ich habe einen Typ kennengelernt. Er benutzt ohne Ende das Wort Beziehung, immer wieder. So was habe ich noch bei keinem Typen erlebt. Auch so Sätze wie "wenn wir in einer Beziehung wäre würde ich dich jetzt einladen..." oder "Wenn wir zusammen wären, dann würde ich mit dir wegfahren...". Dann sagt er von sich aus, dass er noch nicht weiß ob er eine Beziehung will und aktuell nichts festes sucht. Das Thema Beziehung steht für mich noch gar nicht an, aber es wundert mich warum er die ganze Zeit von redet, so als wolle er abchecken wie ich dazu stehe.

...zur Frage

Was soll ich tun? Mein Leben ist ehrlich perfekt - bloß habe "noch nie eine Freundin gehabt"?

Bin 21 Jahre alt, männlich, hatte noch NIE eine Freundin, aber mein Leben ist soweit perfekt. Aber trotzdem all meine Freunde sind in einer Beziehung - nur ich nicht !! Darauf komm ich machmal nicht ganz klar !!! HILFE !!!

...zur Frage

Beziehung ohne rosarote Brille?

Brauche ein paar Erfahrungen oder euren Rat. Ich (w,21) bin seit einem Monat in einer Beziehung und habe ihn über's Internet kennengelernt. Ich fühle mich sehr wohl mit ihm, freue mich immer sehr ihn zu sehen und auch von den Interessen und so passen wir super zusammen. Er ist total verliebt in mich und behandelt mich wie eine Prinzessin. Das Problem ist, dass ich nicht diese rosarote Brille auf habe, wie ich es schon bei einem anderen erlebt hatte. Deshalb bin ich die ganze Zeit am grübeln, ob eine Beziehung überhaupt Sinn macht. Rufe mir die ganze Zeit Dinge in den Kopf, die an ihm nicht perfekt sind und überleg mir immer, ob ich nicjt blind vor Liebe sein müsste. Ich hoffe, ihr versteht, was mein Problem ist. Würdet ihr das ganze weiterführen oder findet ihr, es braucht dieses extreme Verknalltsein für eine Beziehung?

...zur Frage

Soll ich trotz den zweifeln eine Beziehung mit ihm eingehen oder nicht?

Hi Leute Ich hab letzt einen Typen kennengelernt den schon ich schon länger vom hören kenne aber nie was mit ihm zu tun hatte ... Er is der beste Kumpel von meiner Freundin ihrem Freund... Waren dann was zsm trinken mit der Clique und am nächsten Tag auch alle zsm im sb... Am Abend haben die dann alle bei mir geschlafen und es hat gefunkt und wir haben und geküsst... Am nächsten Tag Abend sind wir also nur er und ich ins Kino und dann hat er wieder zufällig bei mir geschlafen weil wir eingeschlafen sind ... Es lief auch noch nichts mehr weil er .net so einer is der nur Spaß will... Jetzt is aber die große Frage in ich es mit ihm probieren soll weil wir hsbwb uns vorher noch nie so wohl bei jemandem gefühlt... Aber es gibt eine Sache die mich an ihm stört nämlich sein Gesicht... Alles andere passt und jetzt bin ich nämlich verunsichert ....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?