Ist eine 2.1 Musikanlage an 5.1 PC anschliessbar?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Moin Ian,

wie unsere Kumpels schon schrieben, ist absolut kein Problem eine 2.1 an dein Mainboard anzuschliessen.

Das Problem ist, diese günstigen 2.1 "Anlagen" sind alle Kernschrott, die taugen absolut nix, was Klangqualität angeht.

Ich gehe mal einfach davon aus, das Du dir was von Logitröt für ~ 120,- Taler ausgesucht hast ?

Wenn Du Klangqualität haben willst, kann ich dir nur empfehlen, nimm erstmal ein Pärchen 2.0, einen Sub kannst Du danach immer noch dranhängen.

Such dir hier was aus, kannst Du 30 Tage testen, und wenn dir die Teile absolut nichht gefallen, einfach zurückschicken :

http://www.thomann.de/de/aktive_nahfeldmonitore.html?oa=pra

Tannoy, M-Audio, Alesis, Fostex etc....

http://www.thomann.de/de/abhoermonitore.html

Grüße aussem Pott

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nicht alle Ausgänge verwenden.... im Normalfall ist so ein mainboard "abwärtskompatibel". Du kannst in den Soundeinstellungen einstellen was für ein Ausgangssignal verwendet werden soll (Kopfhörer, Stereo, 2.1, 5.1, 7.1,...).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar kannst du 2.1 an 5.1 anschließen. du schließtdann halt nur front und sub an, der rest bleibt frei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?