21 Jahre altes Pferd ...

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein gut gerittenes Pferd kann seinen "Dienst" bis ins hohe Alter machen. Wenn es sein Leben lang gut behandelt und geritten wurde hat es gesunde Gelenke und Muskeln.

Schau Dir das Pony einfach mal an und mach Dir selbst ein Bild.

Sportpferde sind in dem Alter meist schon ausrangiert, würden sie besser behandelt könnten sie auch im hohem Alter noch geritten werden.

Ponies sind grundsätzlich langlebiger

:-) mein Vollblut ist 29 Jahre alt und auf ihm kann nur ein sehr erfahrener Reiter reiten! Er benimmt sich im Gelände wie ein Rowdy. Allerdings muss er in seinem Alter jeden Tag angemessen bewegt und gymnastiziert werden. Von nix kommt nix! Wichtig ist es natürlich, sein Pferd zu kennen...beobachten und aufpassen! Wir beide sind seit 21 Jahren ein Paar, da ist das natürlich einfacher :-) Schau also nicht auf die Jahreszahl, sondern aufs Pferd. Viel Spaß mit dem Kleinen!!!

21 ist schon was älter, aber nicht so dass man sich Sorgen machen muss. Also wenn das Pferd lahm geht oder so natürlich nicht reiten und so, aber das ist denk ich klar. (= Und Ponys werden meistens sowieso noch was älter. (=

Pferd durchs Genick reiten, aber wie?

Hey leute, Wie kriege ich meine Rb durchs Genick geritten ohne irgendwelche Dreieckszügel ect. zu benutzen?

LG Dreamhorse3

...zur Frage

Eltern überreden zu einer Reitbeteiligung?

Ich bin 12 und reite schon 4 jahre 1mal in der Woche , ich möchte eine RB weil ich etwas öfter reiten möchte (2-3 mal in der woche) und  weil ich mal z.b.  nur spazieren gehen möchte und um das Pferd/Pony kümmern, ich würde auch 1 mal pro woche oder so unterricht nehmen.

Aber meine Eltern sagen das 1mal die woche ausreicht (Gruppenunterricht), und ich bestimmt nach 3 wochen nicht mehr mich richtig ums Pferd/Pony kümmern würde (obwohl wir einen Hund haben und ich mich ja um den ja jetzt auch schon 5 Jahre kümmer), usw.

Die Schule würde auch nicht richtig drunter leiden da ich auch relativ gut bin auser Französisch  aber hab mich auch schon gebessert.

Wie kann ich meine Eltern jetzt zu einer RB überreden ?

...zur Frage

Ist 12 Jahre für ein Pferd/ Pony alt?

Ein Pony/ Pferd welches 12 Jahre alt ist, ist es eher noch jung oder zählt man schon als eher älter?

...zur Frage

15 Jahre altes Pferd reiten?

Hallo,meine oma und opa haben zwei pferd die eingeritten worden sind allerdings vor 2 jahren sie sind 15 jahre alt meine frage:kann ich die beiden noch reiten? bzw anfangen zu reiten?.

...zur Frage

Altes Pferd scheren im Winter?

Ist es „schädigend“ mein 25 Jahre altes pony zu scheren

Er wird aber noch 5-7x die Woche geritten. Und er schwitzt sehr mit seinem Pelz..

Er ist noch sehr sehr fit und möchte viel Tun fände es schade ihn deshalb zu Strafen weil er ja nicht zu viel schwitzen kann/darf

...zur Frage

Was macht ihr nach einem Sturz vom Pferd/Pony?

Ich bin heute Kopfüber von meiner RB gefallen (Holsteinerstute), ich bin über einen Oxer gefallen, da sie über dem  gebuckelt hat. Sie ist natürlich abgehauen da sie sich erschrocken hat. Ich bin auf dem Kopf gelandet (mit Reithelm) und habe mich danach zur Seite weggerollt.

Was macht ihr nach einem Sturz? Aufsteigen und weiter reiten, oder absatteln und Pferd versorgen?

In dem Fall ist die Besitzerin nochmal aufgestiegen und ist selber über den Sprung mit meiner RB gesprungen, dass das Pferd kein schlechtes Gewissen kriegt. Danach haben wir abgesattelt und wir werden ihr 2 Tage Ruhe gönnen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?