20kg abnehmen durch jogging?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also dir muss klar sein das deine Ausdauer lange braucht biss sie sich verbessert. Es ist ganz normal das wenn man das erste mal seit langem joggen geht mehrere Pausen einlegen muss weil man einfach nicht mehr kann. Du kannst aber auch einfach spazieren oder wandern gehen. Ist nicht so anstrengend und fordert trotzdem die Ausdauer. Schwimmen und Radfahren sind auch super um Ausdauer aufzubauen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

wenn du abnehmen willst, dann ändere deine Ernährung, diese ist ausschlaggebend, nicht Joggen, welches deine bereits stark belastete Gelenke noch mehr belasten

Geh am besten schwimmen oder so, da werden deine Gelenke nicht so überlastet, wie beim laufen.

Regelmäßiges Schwimmen & eine gesunde Ernährung und die Kilos werden ziemlich schnell weg sein.

Dave2016 07.07.2017, 14:23

okay,schwimmen regelmäßig werde ich im urlaub machen können,aber geht das auch? übrigends habe ich gehört das beim Laufen und einer kohlenhydratarmen ernährung übergewicht schnell weg sein soll

0
unknowngirl666 07.07.2017, 14:40

Laufen würde ich erst machen, wenn man nur noch leichtes Übergewicht hat. Klar, dadurch nimmt man auch viel ab, allerdings schadet hohes Übergewicht sehr den Gelenken und Knochen, weshalb ich darauf noch verzichten würde. Wenn das meiste von dir runter ist, kannst du ja joggen, um auch fit zu bleiben, und dein Gewicht zu halten.

0

Was möchtest Du wissen?