20kg abnehmen aber wie?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Abnehmen ist im Prinzip ziemlich einfach. Man braucht keine spezielle Diät oder sonst was. Das einzige was wirklich wichtig ist, dass du am Ende des Tages ein Kaloriendefizit hast, das heißt einfach dass du weniger isst, als du an Kalorien benötigst. Benötigst du beispielsweise am Tag 1600 kcal, reduzierst du diese Zahl um beispielsweise 200-300 kcal und isst also am Tag anstatt die benötigten 1600 kcal, eben 1300-1400 kcal. 

Eine gute App, mit der du deine Kalorien am Tag zählen kannst ist FatSecret.

Zum Thema, wie man an den Beinen abnimmt:

Man kann nicht einfach an speziellen Regionen, wie Bauch oder Beine an Fett verlieren. Treibst du Sport und bist in einem Kaloriendefizit, so nimmst du allmählich aber sicher gleichmäßig am ganzen Körper ab. Ich würde dir Cardiotraining, wie Joggen oder Schwimmen empfehlen und dazu Krafttraining. Dazu benötigst du nicht unbedingt Gewichte. Es reicht, wenn du mit deinen Körpergewicht trainierst. Zum Beispiel:

Montags: Joggen

Dienstags: Krafttraining (Kniebeuge, Situps, Liegestütze...)

Mittwochs: Pause

Donnerstags wieder Cardio (Joggen, Schwimmen etc.)

Freitags: Kraftraining und Samstags Pause.

Den Sonntag überlasse ich dir.

Hoffe ich konnte dir helfen. Falls du noch Fragen hast, dann kannst du mir diese stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey ... 

Ich habe das gleich Problem und habe mich durch das Internet Stundenlang durch gelesen. Ich weiß nicht genau bei was für Übungen man abnimmt aber da stand, dass man bei Sportübungen nicht unbedingt abnimmt sondern eher bisschen schwerer wird durch den Muskelaufbau der gebildet wird ( also nicht aufgeben wenn die Waage mehr anzeigt als voher) . Außerdem stand da noch, dass man nicht hungern sollte oder zu wenig essen sollte ... ! Es ist so das man irgendwie mehr gesunde Sachen essen sollte aber einen Tag in der Woche einrichtet wo man " normal " isst also zum Mittag zum Beispiel einen Bürger oder so ! ☺️ Und ich möchte dir noch sagen, dass du nicht abnehmen musst. Heutzutage ist es ja echt so das das Ideal Bild einfach viel zu dünn ist und viele mögen auch normal oder halt molligere Mädchen ...! ( Wobei diene Maße sich echt gut anhören ☺️)  Die Austraglung ist schöner als die Figur 😊😄 !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von horsefreak24
09.01.2016, 00:29

Okay.
Ich will aber zumindestens ne 6 vorne stehn haben und keine 7:/
Also 10kg müssen auch runter:/

0
Kommentar von horsefreak24
09.01.2016, 00:32

Ich würde als Sport machen :
Laufen
Schwimmen
Reiten
Radfahren
Und ja brauch nur noch was dafür dass die Beine dünner werden:/
Im Sommer Is es richtig dumm...mit. Meinen Beinen deswegen will ich auch unbedingt abnehmen

0

Am besten du machst alles ganz natürlich und reduzierst deine Nahrungszufuhr auf die Empfohlene Menge an Kcal und treibst nebenbei langsam ein bisschen Sport (jeden Tag eine Stunde). Dann nimmst da gesund ab. Lass die Finger von Diäten und Wunderpillen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von horsefreak24
09.01.2016, 00:27

Diäten oder Pillen will ich sowieso nicht

0

Ich habe 20 kg in 3 monaten abgenommen :) einfach halbe stunde sport am tag ( crosstrainer) , richtiges früstück ( was du möchtest ) mehr obst, wenig süßes und so um 4 eine mischung aus abendessen und mittagessen .. du solltedt generell viel eiweiß und kaffee ( fördert die fettverbrennung) essen / trinken :) wenig kolenhydrate! 

Ja das wars eigendlich ^^ viel glück♡

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?