20,5cm langes kondom?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo Anonym 1123457

Ich gehe grundsätzlich bei jeder Frage davon aus, dass sie ernst gemeint ist. So auch bei deiner.
Grundsätzlich ist bei der Wahl der richtigen Kondome der Durchmesser und nicht die Länge endscheidend. Wenn du vom Durchmesser her das passende Kondom hast, kannst du es einfach soweit wie nötig abrollen und gut ist.
Es gibt Webseiten bei denen du anhand des Unfangs die Kondomgrösse herausfinden kannst.
Liebe Grüsse

Bei der Kondomgröße ist vorallem der Durchmesser enscheidend. Die Länge spielt da (wenn sie nicht zu kurz ist) eine untergeordnete Rolle, dass sollte also kein Problem sein!

Anprobieren ?

Das Problem mit größeren Kondomen ist, dass sie nicht gut passen und oft keinen "optimalen" Schutz bieten.

Du musst Die nur so weit abrollen wie die Penis lang ist

wichtiger ist der Durchmesser & die Qualität + Dicke der Kondom-wand !

du misst sie ja nicht komplett abrollen

Streif dir das Kondom über und erregiere deinen Penis. Mache ihn steif. Dein Penis verändert sich. Sitzt das Kondom eng ist es trotzdem ok.

Der is aber unterdurchschnittlich :)

Wolltest du angeben oder was?

Nicht dass 14,5 cm irgendwie auch nur ansatzweise wenig wären, aber "angeben" würde er eher mit grösseren Massen.

0

Eigentlich ganz einfach. Schneide doch vorne einfach 5 cm ab!

Was möchtest Du wissen?